Gwyneth Paltrow Neues Projekt mit Tracy Anderson

Gwyneth Paltrow
© CoverMedia
Hollywoodschönheit Gwyneth Paltrow arbeitet jetzt für ihren Blog "Goop" mit ihrer Freundin und Promi-Fitness-Guru Tracy Anderson zusammen

Gwyneth Paltrow, 41, verkündete, dass sie "bald" ein neues Projekt in Zusammenarbeit mit Tracy Anderson, 39, an den Start bringt.

Die Leinwand-Schöne ("Country Strong") hat Grund zur Freude, denn ihr Blog "Goop" wird für eine immer größer werdende Leserschaft die It-Adresse für Shopping-Tipps, Privatleben und Rezepte. Das Unternehmen lud nun ein Video auf seinen Instagram-Account hoch, in dem man Fitness-Guru Tracy Anderson beim Sport beobachten kann, darunter steht die Bildunterschrift: "Das kommt bald: Tracy Anderson exklusiv für "Goop"". Damit tritt die Körper-Queen in die Fußstapfen der Designerinnen Stella McCartney, 42, und Cynthia Rowley, 55, sowie des Labels "Rag & Bone" - alle arbeiteten sehr erfolgreich mit "Goop" zusammen.

In dem Clip sieht man einen Mix aus verschiedenen Sport-Übungen, ein motivierender Dance-Song läuft im Hintergrund. Die blonde Trainerin präsentiert in einer Reihe von enger Sportmode ihre durchtrainierte Figur - inklusive Waschbrettbauch.

Paltrow und Anderson sind seit vielen Jahren enge Freundinnen und lernten sich kennen, als die Schauspielerin den Personal Coach für die Vorbereitungen ihres Films "Iron Man" anheuerte - Tracy Anderson sollte sie dafür so richtig in Form bringen. Ihr Kundenstamm besteht mittlerweile aus vielen Promis wie den Musikerinnen Madonna (55, "Hund Up") und Shakira (37, "Loca") sowie It-Girl Nicole Richie, 32,. Doch keine sei so ehrgeizig wie Gwyneth Paltrow. Schon in der Vergangenheit sagte die Fitnesstrainerin, wie hart ihre berühmte Kundin an ihrem Körper arbeitet - fit zu bleiben sei aber gar nicht so einfach. "Wenn man seinen Körper verwandeln möchte, wird man das auch. Wenn man herumsitzt und sich darüber beschwert, dass man seinen Körper nicht mag, aber nicht bereit ist, dafür zu arbeiten, kann ich wirklich nichts tun. Die Leute sagen "Oh, es ist so einfach für Gwyneth" - aber das ist es nicht! Sie ist seit acht Jahren meine Kundin - sie leistet die Arbeit und ändert alle zehn Tage ihr Workout", schwärmte Tracy Anderson vor Kurzem gegenüber dem britischen "Now"-Magazin über den Ehrgeiz von Gwyneth Paltrow.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken