Gigi Hadid: Model des Jahres

Nachwuchsstar Gigi Hadid wurde bei den Fashion LA Awards zum Model des Jahres gekürt

Gigi Hadid, 19, sahnte den "Model of the Year"-Award ab.

Die hübsche Kalifornierin erobert aktuell die Modewelt im Sturm. So zierte sie unter anderem die Frühjahrskampagne 2015 von Guess und ist außerdem das neue Gesicht von Maybelline. Gestern [22. Januar] wurde ihr Erfolg von dem begehrten Titel "Model of the Year" gekrönt. Den Preis holte sich die Blondine in einem hautengen, rosafarbenen Kleid auf der Bühne ab. Die sexy Kreation reichte ihr bis zu den Knöcheln und ließ eine Schulter frei. Dazu trug Gigi ihr Haar in einem lockeren, tief sitzenden Dutt, eine metallisch schimmernde Clutch und schwarze Riemchen-High-Heels. Ihr stolzer Freund Cody Simpson (18, "Surfboard") begleitete sie in einem lässigen Look, der aus einer Jeans, einer Lederjacke und einem Hut bestand, zu der Preisverleihung.

Was denkt Gigi selbst, war der Grund für ihren Sieg bei den Awards? "Ich finde es gut, wenn jemand einerseits exotisch aber auch wie das Mädchen von nebenan aussehen kann. Das passt zu diesem Gegensatz High Fashion und Kommerz, der gerade so angesagt ist. Vielleicht mögen mich die Leute deshalb, weil ich beides mache", erklärte sie auf "style.com".

Erst vor Kurzem ernannte das Dessous-Label Victoria"s Secret sie zur Selfie-Königin und sie verriet, worauf man bei einem perfekten Schnappschuss von sich selbst achten sollte: "Gute Belichtung. Steh immer in der Nähe eines Fensters, wenn du drinnen bist. Natürliches Licht. Und wenn du draußen bist, dann ist es immer gut, an einem sonnigen Ort zu sein. Dort sollte man aber so im Schatten sein, dass das Gesicht in Richtung Sonne blickt, damit das Bild nicht überbelichtet wird", riet die Foto-Expertin.

Gigi war nicht die einzige Gewinnerin bei der gestrigen Preisverleihung: Jeremy Scott konnte sich über den Preis als Designer des Jahres freuen. Seine gute Freundin Miley Cyrus (22, "Wrecking Ball') überreichte dem Modeschöpfer den Preis. "Mein Liebling, Miley Cyrus, ich könnte mir keine bessere Person als dich vorstellen, um mir den Award als Designer of the Year zu überreichen, meine süße Arbeitspartnerin und Komplizin", twitterte Jeremy Scott begeistert.

Themen

Erfahren Sie mehr: