Gemma Ward: Begeistert von Country Road

Model-Schönheit Gemma Ward konnte sich perfekt in die neue Kampagne des australischen Lifestyle-Labels Country Road hineinversetzen

Gemma Ward, 26, hatte beim Dreh der neuen "Country Road"-Kampagne das Gefühl, sich selbst darzustellen.

Das Model gönnte sich bis vor Kurzem eine sechsjährige Pause vom Mode-Business, bevor es im verganenen Monat bei der Fashion Week in Mailand erstmals wieder für Prada über den Laufsteg lief. Außerdem trat die Blondine für einen sommerlichen Werbefilm des australischen Lifestyle-Labels Country Road vor die Kamera - und zwar gemeinsam mit ihrer zehn Monate alten Tochter Naia. In dem Clip sind Gemma und ihr Nachwuchs um und in einem Familien-Strandhaus zu sehen und die Laufsteg-Grazie ist begeistert vom Endergebnis, nicht zuletzt, da sie sich selbst in der Kampagne wieder erkennt. "Es war unglaublich und sehr bewegend, weil ich das Gefühl hatte, dass das Projekt meine eigene Reise auf wunderschöne Weise erfasst hat", schwärmte Gemma gegenüber der britischen Zeitung "The Telegraph". "Ich empfinde eine persönliche Liebe für die Marke Country Road und als Mutter sprach mich das Projekt an, weil ich ähnliche Erinnerungen teile und mich in den Charakter und die Handlung hineinversetzen konnte." Die Dreharbeiten seien deshalb "natürlich und organisch" abgelaufen, so die Australierin weiter. "Ich fühlte mich wie zu Hause! Dieser Country-Road-Film fasst das zusammen, was den australischen Sommer für mich ausmacht: Freunde, Familie, Sonnenschein und Strand. Dass ich diesen Ort mit meiner Tochter teilen konnte, war phänomenal. Sie liebt den Strand und ich liebe es, mit ihr im Wasser zu spielen", gab die stolze Mama preis.

Die Begeisterung beruht übrigens auf Gegenseitigkeit: Die Unternehmensführerin von Country Road, Sophie Holt, freut sich, dass Gemma Ward ihr Model-Comeback in Zusammenarbeit mit der Marke feierte. "Wir sind stolz, die Ersten zu sein, die nach ihrer Pause vom Modeln wieder mit Gemma an einem Projekt arbeiten dürfen", sagte die Label-Chefin. "Sie ist eine ikonische australische Schönheit, deren natürlich und frische Energie die perfekte Verkörperung des Country-Road-Geistes ist. Es war berührend, dass Gemma ihre Tochter Naia mit uns teilte; sie brachte zu den Dreharbeiten so viel Freude."

Themen

Erfahren Sie mehr: