Fergie: Wieder rank und schlank

Die amerikanische Musikerin Fergie zeigte bei der "2013 Trevor Project Live"-Veranstaltung ihre durchtrainierte Figur. Knapp drei Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes hat die Sängerin ihre alte Figur wieder zurück

Fergie, 38, präsentierte sich gestern in einem strahlend gelben Kleid von "Ungaro" - mit eindrucksvollem After-Baby-Body.

Die Sängerin und ihr Mann Josh Duhame ("So spielt das Leben") besuchten die '"2013 Trevor Project Live"-Veranstaltung und machten sich einen schönen Abend zu zweit. Ihren Sohn Axl, der im August geboren wurde, ließen sie daheim und auch nach Anzeichen einer gerade überstandenen Schwangerschaft suchte man bei der Künstlerin vergebens. Stolz posierte sie auf dem roten Teppich des "Hollywood Palladium" und wählte für den Anlass ein langärmeliges gelbes Kleid des Labels "Ungaro", das auf der Vorderseite durch eine Knopfreihe glänzte. Dazu kombinierte sie Schlangenleder-Heels von Christian Louboutin, eine "Perrin Paris"-Clutch und Schmuck von Loree Rodkin. Auch ihr Ehemann sah in seinem schwarzen Anzug und weißen Hemd elegant aus. Dazu trug er eine graue Krawatte und posierte stolz neben seiner schlanken Frau.

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

Nur vier Monate nach der Geburt ihres Babys zeigt sich Shay Mitchell bauchfrei und mit unwiderstehlichem Glow in New York. Den sexy Look zähmt sie mit einem Oversize-Blazer.
Im Oktober 2019 präsentiert Anne Hathaway stolz ihre Babykugel. Die Volant-Robe im Vokuhila-Schnitt rückt Annes Rundungen perfekt in den Mittelpunkt. Wenige Monate später ... 
... ist von der Schwangerschaftskugel nichts mehr zu sehen. Anne zeigt sich gut einem Monat nach der Geburt ihres zweiten Kindes in einem bodenlangen schwarz-weiß-gemusterten Kleid. Der Taillengürtel zaubert der frisch gebackenen Zweifach-Mama eine wunderschöne Silhouette. 
Wolke Hegenbarth hochschwanger

334

Schauspielerin Sarah Michelle Gellar, 36, entschied sich auch für einen eleganten Look und trug ein kleines Schwarzes von Rebecca Taylor. Das Kleid der Serienschönheit war trägerlos und fiel durch ein silbernes Schmuck-Detail an der Brust auf. Diese Verzierung passte optimal zu ihren Heels, sowie zu ihrem silbernen Haarband.

Schauspielerin Nina Dobrev (24, "Vampire Diaries") kam in einer ärmellosen Traumrobe in Blau von Elie Saab daher, die aus einem hochgeschlossenen Top und einem plissierten Chiffon-Rock bestand. Um dem glamourösen Look den letzten Schliff zu verleihen, entschied sie sich für eine kleine Metallic-Clutch von Rauwolf und High Heels von Rupert Sanderson. Ihre Serien-Kollegin Kat Graham (24, "Honet 2 - Lass keinen Mauve aus") entschied sich für ein gewagteres Ensemble: Die brünette Schönheit kam in einem tief dekolletierten Versace-Jumpsuit und kombinierte diesen mit Heels von Gio Diev. Um die Aufmerksamkeit nicht von ihrem schwarzen Outfit abzulenken, trug sie keinen Schmuck und konzentrierte sich stattdessen auf ihr Make-up: Lippen in Nude und Smokey Eyes.

Das The Trevor Project ist eine US-amerikanische Non-Profit-Organisation und Betreiber der einzigen US-weiten Telefonseelsorge für jugendliche Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender.

Themen

Erfahren Sie mehr: