Felicity Jones: Zauberhaft zart im grauen Chiffon-Kleid

Auf der Leinwand die Kämpferin, privat die Zarte: Bei der "Rogue One"-Premiere in London überzeugte Felicity Jones im grauen Chiffon-Kleid.

Im neuen "Star Wars"-Spin-off "Rogue One" spielt sie die kämpferische Jyn Erso. Doch auf dem roten Teppich gibt sich Hauptdarstellerin Felicity Jones, 33, gerne zart und weiblich. Bei der Filmpremiere in London zeigte sie sich am Dienstagabend in einem zarten grauen Chiffon-Kleid den anwesenden Fotografen, Journalisten und Fans. Vom Stil erinnerte ihr Abendkleid eher an das Gewand einer griechischen Göttin als an das einer mutigen Kämpferin.

Für den zarten und zerbrechlichen Eindruck sorgte vor allem der transparente, graue Chiffonstoff. Dekolleté zeigte Jones mit dem hochgeschlossenen Kleid nicht, dafür glitzerten an Taille und Oberkörper funkelnde Kristalle. Abgerundet wurde der Look der Schauspielerin durch filigranen Schmuck und silberne Riemchen-High-Heels.

Themen

Erfahren Sie mehr: