Fashion Look des Tages


Mit einem eleganten Abendkleid ist man eine gemachte Frau - das gilt auch für den roten Teppich in LA, wie Schauspielerin Rena Owen beweist.

Dass Rena Owen (53, "Veronika beschließt zu sterben") die magische 50 schon hinter sich gelassen hat, sieht man ihr in diesem Kleid absolut nicht an. Nicht nur, dass die lila Robe mit ihrem tiefen V-Ausschnitt ein perfektes Dekolleté zaubert - durch den fließenden Stoff ab dem Taillen-Band umschmeichelt sie auch die Figur. Die obere Partie mit dem schwarz glitzernden aufgestickten Ranken-Muster lässt das Kleid sehr elegant wirken. Damit gehörte sie auf dem roten Teppich bei der Premiere von "The Last Survivors" definitiv zu den Gewinnerinnen des Abends.

Owen trägt zum Muster und zum Stil passend die Haare halb offen in natürlich wirkenden Wellen etwa schulterlang. Dabei versucht sie nicht ihre grauen Haaransätze zu verbergen - diese passen besonders gut zum Ton des Kleides. In Sachen Schminke weiß die "Snitch"-Darstellerin: Weniger ist mehr. Dezente Smokey-Eyes und ein heller Lipgloss ist alles, was sie braucht. Auch beim Schmuck setzt sie auf schlichte Eleganz: Ein silbernes Armband und stilvolle Ohrringe mit violettem Zierstein runden den Look ab.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken