VG-Wort Pixel

Evangeline Lilly Spitzenmäßiger Auftritt in Berlin

Evangeline Lilly
© CoverMedia
Leinwandschönheit Evangeline Lilly trug zur Berliner Premiere von 'Der Hobbit: Smaugs Einöde' eine wunderschöne Robe von Alberta Ferretti

Evangeline Lilly (34) sah gestern bei der Premiere von 'Der Hobbit: Smogs Einöde' in Berlin hinreißend aus.

Die Schauspielerin ('Lost') trug eine elegante halbtransparente Robe mit einem diagonalen Rüschen-Detail aus der Herbst-Kollektion 2013 von Alberta Ferretti. Ihren Schmuck hielt sie auf ein Minimum beschränkt und trug nur kleine viereckige Ohrringe und ein goldenes Armband. Der hochgeschlossene Spitzenkragen erlaubte ihr, auf eine Kette zu verzichten. Die brünette Schönheit hatte ihre Haare aus dem Gesicht gesteckt und trug einen Dutt im Messy-Look. Mit grauen Smokey-Eyes und Lippen im Nude-Ton veredelte sie ihren Style. Rosa Rouge zauberte ihr dazu ein bisschen Farbe und Frische auf die Wangen.

Doch Lilly war nicht die Einzige, die die Blicke der Fotografen und Fans auf sich zog. Auch Katie, die Tochter von Star-Regisseur Peter Jackson (52, 'King Kong') gab Anlass zum Staunen, da der Teenager in seinem kleinen Schwarzen und High Heels schon ganz erwachsen aussah.

Orlando Bloom (36, 'Fluch der Karibik') mimte in dem Fantasy-Epos wieder den Elben Legolas und brachte die Frauen am roten Teppich zum Schmelzen. Der hübsche Leinwandstar sah wie gewohnt gut aus und trug einen navyblauen Anzug mit einem schwarzen Revers und schwarzen Nadelstreifen, die ihm abseits des Hosenbeines liefen. Dieses Ensemble harmonierte perfekt mit seinem weißen Hemd und seinen glänzend schwarzen Schuhen. Er hatte einen Landesgenossen mit dabei: Der Brite Benedict Cumberbatch (37, 'Sherlock') zeigte sich auf dem roten Teppich, hatte aber ein Vintage-Outfit an. Sein navyfarbener Blazer war aus Samt und hatte ein braunes Revers, das zu seiner Hose passte. Außerdem trug er ein weißes Hemd und eine Fliege on top, um dem Look das gewisse Etwas zu verleihen. ?Der Hauptdarsteller des Filmes, Martin Freeman (42, 'Der perfekte Ex'), entschied sich für einen sanfteren Ton und trug einen grauen Anzug, der elegant aussah und super zu seiner limettengrünen Krawatte passte, die dem ganzen Look den Spaß-Faktor verlieh. Den hatte er sicherlich mit seinen Kollegen und Kolleginnen wie mit Evangeline Lilly.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken