Erin Wasson Mentorin in Reality-TV-Show

Erin Wasson
© CoverMedia
Model Erin Wasson tritt in Rihannas neuer Fernsehshow 'Styled To Rock' als Jurorin auf.

Erin Wasson (31) begibt sich mit Rihanna (25) und Pharrell Williams (40) auf die Suche nach dem nächsten Design-Star.

Das Model wird neben dem Rapper ('Wanna Love You Girl'), dessen Teilnahme in der vergangenen Woche bestätigt wurde, in der Fernsehsendung auftreten und ist damit das zweite Jurymitglied in Rihannas ('Diamonds') Team der Modeexperten. Ein weiterer Juror wird zu den beiden stoßen, sein Name ist bislang aber noch nicht bekannt. Die Fernsehshow soll auf dem amerikanischen Style Network ausgestrahlt werden. Die drei Jury-Mitglieder suchen zusammen mit dem Popstar aus zwölf Nachwuchsdesignern das größte Talent aus: "Erin Wasson ist der neueste Star, der in der Reality-TV-Show der Chartstürmerin auftreten wird und zusammen mit Pharrell Williams zu den drei Mentoren zählt. Das Model, das auch als Schauspielerin erfolgreich ist, wird die zwölf neuen Designtalente bei der Verwirklichung ihres Traumes unterstützen und anleiten - die Möglichkeit, einige der wichtigsten Namen der Entertainment-Industrie einzukleiden", berichtete 'Modelinia.com'.

'Styled To Rock' wurde erstmalig im vergangenen Jahr in Großbritannien ausgestrahlt. Als Juroren traten der britischen Designer Henry Holland (29), Popstar Nicola Roberts (27, 'Something New') und Rihannas Stylistin Lysa Cooper auf. Damals wirkte Rihanna als Produktionsleiterin und Jury-Vorsitzende mit und nun bringt sie die Show in die USA.

Erin Wasson feierte 2000 ihren großen Durchbruch, als sie in Paris und Mailand für Labels wie Balenciaga, Givenchy und Chanel lief. Der trendige Laufstegstar ziert regelmäßig die Titelblätter von Modemagazinen und probierte sich mit einigem Erfolg als Schauspielerin, arbeitete als Stylistin und sogar als Designerin. 2008 brachte die Schöne eine Kollektion mit der Skate- und Surfmarke RVCA heraus und kreierte ihre eigene Schmucklinie Low Luv. Darüber hinaus arbeitete Erin Wasson zusammen mit Justin Timberlake (32, 'Mirrors') an seiner William-Rast-Linie und kooperierte mit dem französischen Label Zadig & Voltaire.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken