Dita Von Teese: Mit Verspätung zur Parfüm-Präsentation

Burleske-Star Dita Von Teese verriet, wie ihre Katze beinahe für eine Kleiderkatastrophe gesorgt hätte.

Dita Von Teese (40) präsentierte am Wochenende ihr zweites Parfüm 'Rouge' in Los Angeles, kam allerdings wegen eines kleinen Zwischenfalls mit ihrer Katze später als geplant. 

Die Burleske-Tänzerin klärte auf ihrer Twitter-Seite auf, warum sie zu dem Event im 'Fred Segal'-Store auf der Melrose Avenue mit einiger Verspätung auftauchte. "Etwas verspätet für mein Parfüm-Event bei 'Fred Segal', da meinem frisch gebügelten Vintage-Kleid von 'Mugler' das hier passiert ist", schrieb die dunkelhaarige Schönheit und postete dazu ein Foto, auf dem man ihre Katze auf dem guten Stück sitzen sieht. Irgendwie schaffte es Von Teese dann aber doch, ihre Katze von dem schwarzen Rüschen-Minikleid herunterzubekommen, denn später trug sie es kombiniert zu High Heels von 'Christian Louboutin' und einem funkelnden 'Dior'-Ring zu dem Event. 

'Rouge' ist nach ihrem Duft 'Dita Von Teese' das zweite Parfüm der Beauty-Unternehmerin und beinhaltet "Akkorde aus Orangen, Bergamont, pinkem Pfeffer, geräuchertem Lapsang-Souchong-Tee, Magnolie, holzigen Noten und rohem Bernstein."

Bei den Fans scheinen die verführerischen Düfte gut anzukommen: Später am Abend gab Dita Von Teese den Tweet einer begeisterten Parfümträgerin wieder: "Ein sehr betrunkener Weihnachtsmann sagte zu mir, dass ich frech rieche. Ich trug das Parfüm von Dita Von Teese!"

Themen

Erfahren Sie mehr: