Diane von Furstenberg: Talent wird gefeiert

Bei der Fashion Group International's Night of Stars wird im Oktober das Talent von Star-Designerin Diane von Furstenberg gefeiert

Diane von Furstenberg, 67, wird bei der Fashion Group International"s Night of Stars mit dem Superstar Award geehrt.

Die Kult-Designerin entwirft seit den 70er-Jahren Kleidung und ist besonders durch ihr ikonisches Wickelkleid bekannt geworden. Nun wird ihr Talent im Oktober bei der Night of Stars der Fashion Group International belohnt; dort wird Diane mit dem heißbegehrten Preis ausgezeichnet.

Margaret Hayes, die FGI-Präsidentin und Firmenchefin, erklärte, wieso der Modestar mit dem besonderen Preis prämiert wird. "Diane ist eine wahre Legende in ihrem eigenen Tempo. Vielleicht mehr als irgendein anderer amerikanischer Designer hat sie einen ungemeinen Einfluss darin, die amerikanischen Modebranche auf der ganze Welt sichtbarer und wichtiger zu machen", erklärte die Geschäftsfrau gegenüber "WWD'.

Außerdem ist die Designerin die Leiterin von The Diller - von Furstenberg Family Foundation, eine wohltätige Stiftung, die gemeinnützige Organisationen unterstützt. "Aber über Dianas außergewöhnliches Talent hinaus ist da ein Mitgefühl und ein Geist der Großzügigkeit, der die Arbeit ihrer Familien-Stiftung antreibt, die Qualität, Hoffnung, Schönheit und Anmut in so viele Leben bringt", führte Hayes aus.

Neben Diane von Furstenberg werden noch andere Designer bei dem Event geehrt. Zu den weiteren Preisträgern gehören Joseph Altuzarra, Peter Copping, Brunello Cucinelli und Sarah Burton. Außerdem wird Elie Tahari mit einem Award für die beste Marken-Vision ausgezeichnet.

Die Gala wird am 23. Oktober in New York stattfinden und Simon Doonan wird wieder einmal die Rolle des Showmasters übernehmen.

Themen

Erfahren Sie mehr: