Diane von Furstenberg Ich war immer sexy

Diane von Furstenberg
© CoverMedia
Designerin Diane von Furstenberg bezeichnet ihren Style als "mühelos" und "sexy"

Diane von Furstenberg (67) zeigte Fotos ihrer Lieblings-Outfits aus den vergangenen Jahrzehnten.

Die erfolgreiche Modeschöpferin feierte kürzlich das 40-jährige Jubiläum ihres berühmten Wickelkleides. Zu Ehren des legendären Kleidungsstücks gab es sogar eine Ausstellung mit dem Titel 'Journey of a Dress'. In einem Interview reflektierte Furstenberg die Entwicklung ihres Styles und stellte fest, dass dieser immer recht konstant war. "Im Rückblick hat sich mein Style nicht verändert. Mühelos, sexy, und immer auf dem Sprung - das liebe ich und darum geht es bei DVF", sagte sie auf 'grazia.co.uk'.

Auf die Frage nach ihren Lieblingslooks kramte sie Fotos ihrer bevorzugten Outfits der vergangenen Jahrzehnte hervor. Ein Schwarzweißbild aus dem Jahre 1978 zeigt die Designerin auf einem Sofa zwischen zwei männlichen Begleitern. Sie trägt ein Paillettenkleid, das ihre langen Beine in transparenten Seidenstrümpfen betont. "Ich im Studio 54 in den späten 70ern - Beine sind zeitlos!" kommentierte sie.

Als nächstes hatte sie ein Bild von 1983 in den Händen, auf dem sie eine altmodische weiße Bluse trägt. "Das war meine Schulterpolster-Periode - sehr 80er, nicht sehr großartig", lachte sie.

Zu den weiteren Looks, die sie wählte, zählten oftmals ihre eigenen Designs, die sie als "zeitlos" charakterisierte. Aktuellere Fotos stammten von Met Ball 2005 und der Vanity Fair Oscar-Party zwei Jahre später. Das letzte Fotos zeigt die Designerin mit ihrer Enkelin bei der Eröffnung von 'Journey of a Dress'. Auf dem Bild strahlt sie über das ganze Gesicht und trägt ein bodenlanges, schwarzes Design. Ihre Enkelin hat eines ihrer berühmten Wickelkleider in Schwarz, Weiß, Gelb und Pink an. "Hier bin ich auf der Eröffnungsparty meiner 'Journey of a Dress'-Ausstellung mit meiner Enkelin Talita. Eine neue Wickelkleid-Generation! Zeitlos", lachte Diane von Furstenberg.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken