Diane von Fürstenberg: Auszeichnung für Natalia Vodianova

Designerin Diane von Fürstenberg verleiht dem Model Natalia Vodianova und der Moderatorin Robin Roberts im Zuge des Women-in-the-World-Gipfels einen Preis.

Diane von Fürstenberg (66) überreicht beim Women-in-the-World-Gipfel die Awards.

Die Designerin moderiert regelmäßig die Preisverleihung am Ende des jährlich stattfindenden Women-in-the-World-Gipfels bei der UN. In diesem Jahr geht der Preis für das Lebenswerk an die 'Good Morning America'-Moderatorin Robin Roberts (52), das Model Natalia Vodianova (31) kann sich über den Inspiration Award freuen. Die weiteren Preisträger werden bei der Zeremonie im April bekannt gegeben. In einer Presse-Erklärung erklärte man, dass Roberts für ihre "außerordentliche Würde und ihren Mut" bei ihrem Kampf gegen den Brustkrebs und einer Blutkrankheit ausgezeichnet wird. Vodianova ist bekannt für ihre wohltätige Arbeit mit Kindern in ihrer russischen Heimat.

Jede der Frauen erhält ein Preisgeld von umgerechnet 38.800 Euro, das ihrem Anliegen zugute kommt. Auch das Publikum ist stimmberechtigt und kann im Internet die Nominierten wählen, die sich mit ihrer "Vision, ihren Mitteln und ihrem Engagement" für positive Veränderungen einsetzen. In den vergangenen Jahren zählten Stars wie Oprah Winfrey (59) und Hillary Clinton (65) zu den Preisträgerinnen, denen der Award für ihr Lebenswerk verliehen wurde.

Der Women-in-the-World-Gipfel, bei dem Diane von Fürstenberg als Moderatorin auftritt, findet am 4. und 5. April in New York statt.

Themen

Erfahren Sie mehr: