Derek Hough Derzeit muss es Diesel sein

Derek Hough
© CoverMedia
Choreograf Derek Hough teilte mit, ohne was er derzeit nicht leben kann.

Derek Hough (28) steht auf seine Diesel-Jeans im Jogginghosen-Stil, die momentan sein "liebstes Teil auf der Welt ist".

Der 'Dancing With the Stars'-Tänzer war vergangene Woche beim 'Sears' Jean Scene'-Event in New York City dabei. Dort legte er einen besonderen Auftritt hin, um die Denim-Modelle aus der neuen Kollektion der Marke einzubinden. "Ich trage [heute] Jeans im Jogginghosen-Style von Diesel. Sie sind mir momentan das liebste Teil in meinem Leben und super gemütlich", verriet er dem amerikanischen "OK!"-Magazin. "Sie sind toll zum Tanzen [und] zum Reisen."

Hough beschrieb seinen Stil als entspannt und gemütlich. Er erzählte, dass seine liebsten Stücke in seinem Kleiderschrank Basic-Teile wären, die aber nicht immer praktisch seien. "Lässig, relaxt, aber wenn ich das sage, heißt das nicht, dass ich es nicht mag, mich aufzubrezeln und einen schönen Anzug zu tragen. Wenn es mal ein bisschen schicker sein soll", erklärte er. "Ich bin so ein weißer-Shirt-Typ. Ich mag es, die Dinge einfach zu halten. Ich liebe außerdem Lederjacken, was in Los Angeles aufgrund der Hitze manchmal nicht so gut ist. Ich steh auf All Saints. Diesen entspannten Look. Ich mag [außerdem] Shirts von Urban Outfitters."

Der Tänzer wird dieses Jahr zur 17. Staffel der Show 'Dancing With the Stars' zurückkehren, um die Hüften mit einer Promi-Dame kreisen zu lassen. Beim Tanzen kommt die Mode auch nicht zu kurz und so teilte der Amerikaner mit, was sein bisher liebstes Show-Outfit gewesen sei. "Eins der Outfits war eine Anzugjacke, die ich für den Quickstepp trug und die Schwarz und Weiß war", erinnerte sich Derek Hough.

CoverMedia

Mehr zum Thema

Gala entdecken