Demi Moore: Anhängerin der Mond-Diät

Hollywoodstar Demi Moore und Sängerin Madonna setzen auf eine neue Diät, die den Mondphasen folgt

Demi Moore (51) und Madonna (55) sind Fans der Mond-Diät.

Die Anhänger der neuesten Trend-Diät Hollywoods richten ihren Speiseplan nach den Mondphasen und den gerade aktuellen Tierkreiszeichen aus. Für jedes Sternzeichen gibt es bestimmte Ernährungstipps, die während der Schlankheitskur eingehalten werden sollen. Die Diät beginnt mit einer 24-stündigen Fastenkur bei Voll- oder Neumond, bei der nur Wasser und Saft getrunken wird. Während des abnehmenden Mondes trinken die Fans der Diät viel Wasser, um Giftstoffe aus dem Körper zu spülen. In jeder Mondphase gibt es bestimmte Vorgaben, welche Nahrung in dieser Zeit für den Körper gut ist und welche nicht.

Stars auf Diät

Die Abnehmer

UK-Sänger Olly Murs zeigt sich Anfang Januar noch mit ordentlicher Plauze. Er spricht ganz offen darüber, dass wenig Sport und eine schlechte Ernährung der Grund dafür sind.
Nur sechs Wochen nach seinem ersten Posting präsentiert Olly Murs sichtlich stolz das Ergebnis seines harten Workouts. Sixpack, durchtrainierte Oberschenkel und eine neue Frisur lassen den Chartstürmer strahlen. 
So kennen und lieben die Fans Adele…
Die Sängerin wurde nun in Los Angeles abgelichtet – und ist kaum wiederzuerkennen. In enger Leggings kann man erst sehen, wie deutlich sie abgenommen hat. Auch ihr Gesicht wirkt viel schmaler.

286

"Demi und Madonna schwören darauf und behaupten, vielversprechende Ergebnisse festgestellt zu haben. Es ist ein großer Trend in der Kabbalah-Gemeinschaft und man kann nicht verleugnen, dass die beiden ziemlich gut damit aussehen", berichtete ein Insider dem britischen "Grazia"-Magazin.

Extrem schlanke Stars

"Size Zero": Dünn, dünner, am dünnsten

Eigentlich wollte Miley Cyrus nur Fotos ihres Wüsten-Roadtrips mit Mama und Schwester posten. Die tollen Landschaften, wie hier der berühmte Antelope Canyon, rücken beim Anblick der super schmalen und sehnigen Sängerin allerdings in den Hintergrund. Fans sorgen sich: Haben sie die Trennungen von Ehemann Liam Hemsworth und ihrer Sommerliebe Kaitlynn Carter doch zu sehr mitgenommen? Miley reagierte jedenfalls noch nicht auf die Kommentare, schrieb nur unter das Foto: "Dieses Mädchen wird immer seinen Weg finden…"
"Céline, du bist zu dünn", "Pass auf dich auf. Du sieht sehr ungesund aus.", "Iss bitte etwas! Es sieht wirklich nicht gut aus" - nur drei unzähliger Kommentare unter diesem Instagram-Posting von Sängerin Céline Dion. Die 51-Jährige sorgte in den letzten Monaten immer mal wieder mit ihrem super schlanken Körper für Schlagzeilen. Dieses neue Foto heizt die Gerüchteküche erneut an und ihre Fans sind sichtlich besorgt um die Sängerin. 
Kaia Gerber, die Tochter von Supermodel Cindy Crawford, zählt mittlerweile zu den gefragtesten Laufstegmodels der Branche. Schlank zu sein ist für diesen Job leider immer noch unerlässlich. Bleibt nur zu hoffen, dass es Kaia mit dem "Size Zero"-Trend nicht zu weit treibt ... 
Im New Yorker Szene-Viertel Soho spaziert Kaia Gerber durch die Straßen und genießt das sonnige Wetter. Ihr kurzes, schwarzes Minikleid lenkt die Aufmerksamkeit ihre extrem schlanken Beine. Ihren Oberkörper hüllt das 17-jährige Model in einen XL-Blazer, der ihre schmale Figur versteckt.

266

Mit der Diät soll man angeblich 2,7 Kilo in 24 Stunden abnehmen, aber Kritiker wiesen daraufhin, dass das ein Ergebnis des Fastens sei. Darüber hinaus soll es das Verlangen nach Essen stillen, da der Mond einen wichtigen Einfluss auf die Stimmung habe.

Die Ernährungswissenschaftlerin Amanda Ursell erklärte allerdings, dass die Diät schwierig zu befolgen sei, wenn man nicht wie die Stars unterstützende Assistenten zur Hand habe. "Wenn da etwas Wahres dran ist, dann hat jemand wie Madonna beispielsweise einen Assistenten, der ihr bei der Diät helfen kann. Aber die meisten Frauen haben schlichtweg nicht die Zeit dafür und für sie wäre es besser, einfach mehr Sport zu machen und auf Zucker und Fast Food zu verzichten, wenn sie abnehmen wollen", erklärte die Expertin.

Themen

Erfahren Sie mehr: