Chrissy Teigen, John Legend: Mit Tränen zum Internet-Hit

Model Chrissy Teigen kamen die Tränen bei den Golden Globes und der Schnappschuss davon macht jetzt im Internet die Runde

Chrissy Teigen, John Legend

, 29, witzelte über ihre rührselige Golden-Globes-Grimasse, die dank eines Schnappschusses mittlerweile im Netz die Runde macht.

Das Model begeisterte gestern bei den Golden Globes [11. Januar] in einem hellrosa Spitzenkleid von . Dort unterstützte die Schöne ihren Ehemann (36, "All of Me"), der für seinen Hit "Glory" aus dem Film "Selma" den Preis als bester Filmsong absahnte. Als er auf der Bühne seinen Award in Empfang nahm, überwältigten seine Liebste die Emotionen und die Kameras fingen ihr emotinales Gesicht ein.

Dieser Schnappschuss macht seitdem die Runde im Netz und erfreut sich größter Beliebtheit - zur Belustigung des Models: "Sorry, ich habe mein Heul-Gesicht nicht geübt. Nach nur fünf Minuten war ich schon ein Internethype", twitterte sie.

Ihren Humor bewies Teigen dann auch gleich mit einem witzigen Schnappschuss auf ihrem Instagram-Account, auf dem sie zusammen mit ihrem Ehemann die gleiche Grimasse zieht und dazu zahlreiche weinende Emoticons postete.

Abgesehen von dem tränenreichen Zwischenfall schien sich der Fashion-Star blendend bei den Golden Globes amüsiert zu haben. Sie ergriff die Gelegenheit und schwärmte von den sie umgebenden Hollywood-Sternchen, nannte das Moderatoren-Duo (43, "Saturday Night Live") und (43, "Parks and Recreation") "sehr, sehr großartig" und bewunderte das Outfit von (35, "I Wish I Was Here"). "Heilige Kate Hudson", twitterte Chrissy Teigen scheinbar atemlos: Die blonde Schauspielerin sah in ihrem weißen und äußerst freizügigen Versace-Kleid wahrlich umwerfend aus.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche