Channing Tatum Zuckerfreies Leben? Nein danke!

Channing Tatum
© CoverMedia
Leinwand-Hottie Channing Tatum findet, dass ein Leben ohne Zucker einfach keinen Spaß macht

Channing Tatum, 34, schwört zwischen Filmdrehs auf Bacon und Kuchen und käme nie auf die Idee, Kalorien zu zählen.

Der Hollywoodstar ("Step Up") ist für seinen muskulösen Körper bekannt, den er bereits oft in Filmen wie der Stripper-Komödie "Magic Mike" oder dem Romantik-Film "Für immer Liebe" präsentiert hat. Klar, dass er für solche Produktionen immer in Spitzenform sein muss. Doch in seiner Freizeit sei auch der trainierte Schauspieler gerne mal eine Naschkatze und genieße das kulinarische Leben in vollen Zügen. "Zwischen den Filmen esse ich so viel wie nur möglich", gestand er gegenüber "TV Movie" und führte seine Sünden aus: "Morgens Speck, mittags Kuchen, abends Popcorn. Während der Drehpausen trinke ich so viel Alkohol, dass ich ohnehin fett werde. Peinlich."

Doch die Kalorien tun seiner steilen Hollywood-Karriere keinen Abbruch, so ist der Schönling ab Ende Juli in der Komödie "22 Jump Street" und im Februar nächsten Jahres in der Sci-Fi-Produktion "Jupiter Ascending" zu bewundern. Wenn Channing weiß, dass er fit sein muss, lege er allerdings fleißig eine Schippe drauf und könne auch ganz diszipliniert sein. "Ich esse nichts außer Brokkoli und Hühnchen", erklärte er und schnitt dabei eine angewiderte Grimasse. "Entsetzlich, aber es funktioniert. Ein Leben ohne Zucker macht aber einfach keinen Spaß."

Ein Gramm mehr ohne weniger dürfte den Fans des Schauspielers zwar herzlich egal sein - trotzdem wolle der Darsteller auf der Kino-Leindwand natürlich ein bestmögliches Bild abgeben. Gut auszusehen sei aber ein wirklich schwierigeres Unterfangen - besonders für einen Mann. "Es ist für Typen schwerer, als jeder denkt, sexy zu sein. Besonders wenn man sie in einen Tanga steckt", erklärte er zuvor gegenüber der "Los Angeles Times". Seiner Meinung nach habe es das weibliche Geschlecht da einfacher und der bloße Versuch, heiß auszusehen, sei sowieso schon zum Scheitern verurteilt. "Alles, was man versucht, um sexy zu sein, lässt einen wie einen Clown aussehen. Ich fordere jeden Typen auf, zu seiner Freundin zu gehen und zu versuchen, sexy zu sein. Es ist eine sehr demütigende Erfahrung", lachte Channing Tatum.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken