Cara Delevingne Zickenkrieg mit Naomi Campbell

Cara Delevingne und Naomi Campbell teilen sich das aufbrausende Temperament. Den Beweis lieferten sie Sonntagnacht in Paris.

Beruf, Herkunft, Größe und offenbar auch das Temperament teilen die beiden britischen 1,77 Meter großen Schönheiten Cara Delevingne, 22, und Naomi Campbell, 44. Bei der Paris Fashion Week kam es jetzt angeblich zu einem Showdown, der jedem Western zur Ehre gereicht hätte: Nach einem heftigen Wortduell sollen die beiden Supermodels sogar handgreiflich geworden sein.

Wie "Pagesix.com" weiter meldet, sollen sich die beiden Sonntagnacht wegen der gemeinsamen Freundin, R&B-Sängerin Rihanna (27, "Diamonds"), in die Haare gekommen sein - im wahrsten Sinne des Wortes: Bei den anschließenden Handgreiflichkeiten soll Cara Naomi am Schopf gepackt haben, doch das Haarteil sei nicht verrutscht, wie ein Zeuge weiter berichtet. Die 44-Jährige hatte der halb so alten Kollegin zuvor laut dem Bericht mangelnden Respekt vor der Sängerin vorgeworfen.

Ort des Geschehens: Die "laute und volle", so ein Zeuge, "Garage Magazine"-Party von Dasha Zhukova, 33, der Lebensgefährtin von Oligarch Roman Abramowitsch, 48, im Pariser Restaurant "Castel". Die Paris Fashion Week dauert noch bis zum 11. März.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken