Bryce Dallas Howard: Im Schnäppchen-Kleid auf den roten Teppich

Wenn Hollywood-Stars den Red Carpet betreten, dann meist nur in sündhaft teuren Roben. Nicht so Bryce Dallas Howard.

Für gewöhnlich tragen Hollywood-Schönheiten zu Preisverleihungen nur die teuersten Roben von Luxus-Labels wie Armani, Versace und Co., die ihre Stylisten für sie ausgesucht haben. Bryce Dallas Howard (35, "Jurassic World") scheint davon allerdings wenig zu halten: Bei den Critics' Choice Awards erschien die Schauspielerin in einem senfgelben Kleid des High Street Labels Topshop für schlappe 240 Dollar (rund 230 Euro), das sie selbst gekauft hat.

Die bodenlange, feminine Robe bestach durch einen tiefen V-Ausschnitt. Besonderer Clou: Die bestickten schwarzen Träger verliehen dem Kleid einen Hauch von Glamour. Dazu kombinierte die 35-Jährige blaue Ohrhänger von Irene Neuwirth und ein dezentes Armband. Erst vor Kurzem beklagte die Schauspielerin in einem Interview, dass es mit Größe 38 schwierig sei, ein passendes Designerkleid zu finden. Deshalb gehe sie lieber selbst shoppen oder bestelle online. Selbst ist die Frau!

Themen

Erfahren Sie mehr: