Britney Spears: Auf dem Prada-Soundtrack

Popstar Britney Spears ist auf dem Soundtrack der Frühjahr/Sommer-Show des Modehauses Prada in Mailand zu hören.

Der neue Song von Britney Spears (31) bringt Schwung auf den Catwalk.

Die Popikone ('Toxic') war musikalisch mit ihrer brandaktuellen Single 'Work B***h' auf der Mailänder Modenschau vertreten. Das italienische Traditionshaus Prada präsentierte der Öffentlichkeit gewagte, künstlerische Designs für Frühjahr/Sommer 2014, die dem Laufsteg Farbe verliehen und kombinierte dazu den Song der Musikerin, der die lauten Entwürfe untermauerte. Zunächst schien das Publikum überrascht von der Musikwahl zu sein, aber als die Models den Catwalk in ihren Outfits entlang stolzierten, ergab es Sinn für sie.

Designerin Miuccia Prada (64) arbeitete außerdem für die Kulisse mit Graffiti-Künstlern und Wandmalern zusammen, die ein schrilles Set kreierten, das gut zu der verspielten Kleidung passte.

In der Kollektion dominierten Töne wie Grün, Gelb und Rot. Die Kleidung, einschließlich Röcke, Kleider und Jacken, wurde mit dem Porträt von Frauen geschmückt und die Kollektion versprühte ein authentisches Pop-Art-Gefühl.

Derweil ist Spears schwer damit beschäftigt, die Werbetrommel für ihre 'Piece Of Me'-Konzerte in Las Vegas zu rühren und twitterte fleißig darüber. Sie bat die Fans, Tickets zu kaufen, die in Amerika morgen erhältlich sein werden und die Künstlerin freute sich sehr auf ihre im Dezember startenden Shows. "Morgen ist der Tag, Leute! Die 'Piece Of Me'-Tickets werden verkauft. Willst du einen guten Platz?", schrieb sie ihren 32 Millionen Twitter-Anhängern.

Ihre Engagement in der Wüstenstadt wird über zwei Jahre gehen und der einzige Ort sein, an dem ihre Fans den Star für diesen Zeitraum sehen können. Die 90-minütigen Konzerte werden in einem Planetarium-ähnlichen Theater stattfinden, das eine Tanzfläche und private Tische hat und ein Club-Feeling versprühen soll. Für je 4.600 Zuschauer wird Britney Spears dann ab Dezember performen.

Themen

Erfahren Sie mehr: