VG-Wort Pixel

Birdy Look des Tages


Sängerin Birdy erschien bei dem Jingle Bell Ball in einem roten Overall. Für einen sexy Touch sorgten die transparenten Stoffteile.

Für den Jingle Bell Ball in London kamen viele Sänger und Sängerinnen zusammen, darunter auch Birdy ("Wings"). Die 20-Jährige erschien auf dem roten Teppich in einem roten Jumpsuit mit floralem Muster. Der hochgeschlossene Einteiler im Schnitt einer Schlaghose brachte ihre langen Beine hervorragend zur Geltung. Silberne Plateau-Sandaletten unterstützten dies. Ein weiterer Hingucker des Overalls waren die transparenten Stoffflächen, die für einen sexy Touch sorgten.

Birdy sexy aber natürlich

Die Britin setzte ansonsten auf Natürlichkeit: Sie entschied sich bei ihrem Make-up lediglich für ein wenig Mascara und nudefarbenen Lipgloss. Auf Accessoires verzichtete sie komplett. Ihre langen, gewellten Haare trug Birdy offen im Mittelscheitel und rundete damit den Red-Carpet-Look ab.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken