Beyoncé Knowles Sexy im H&M-Bikini

Beyoncé Knowles
© CoverMedia
Sängerin Beyoncé Knowles zeigt sich in ihrem neuen Kampagnenvideo für H&M von ihrer heißen Seite.

Die neue sexy H&M-Kampagne von Beyoncé Knowles (31) wurde enthüllt.

In dem Video, bei dem der schwedische Filmemacher Jonas Åkerlund (47, 'Small Apartments') Regie führte, ist die R'n'B-Nixe ('Halo') in einigen sexy Bikinis aus der Bademodenlinie der High-Street-Kette zu sehen. Die Sängerin gewährt auch eine Vorschau auf ihren Song 'Standing on the Sun', der während ihrer Performance als Mrs. Carter in dem Promoclip zu hören ist. "Ich kann dein Verlangen nicht leugnen, fühle mich, als stünde ich in Flammen. Wenn du mich berührst, kann ich die Flamme spüren, die sie niemals spüren können", schmachtet der Star in dem Lied.

In dem Video posiert die Schönheit unter anderem in einem schwarzen Quastenbikini mit Seitenbändel, während sie am tropischen Strand entspannt. In einer weiteren Aufnahme tollt die Musikerin mit einer Gruppe von Backing-Tänzern, die alle Variationen von blauer und weißer Batik-Badebekleidung tragen, im Meer herum. Darüber hinaus ist die Amerikanerin nachts auf einem Thron sitzend zu sehen. Dabei präsentiert sie sich in einem legeren Baumwoll-Sonnenkleid, während ihre Tänzertruppe für sie um ein Feuer herum performt.

Ihr eigenes Tanzvermögen stellte Beyoncé Knowles gestern Abend unter Beweis, als sie erstmalig ihren neuen Song 'Grown Woman' live in Paris sang. Für ihren Auftritt trug die stylishe Künstlerin ein süßes, bedrucktes Kenzo-Ensemble. Die Performance in der französischen Hauptstadt war Teil ihrer Mrs. Carter World Tour, die vergangenen Monat losging.

Im März dieses Jahres hatte die Soulschöne ihre Kollaboration mit H&M bekannt gegeben und das Konzept der neuen Kampagne als "die vier Elemente" beschrieben. Beyoncé Knowles soll dem Modehaus helfen, die Looks der Frühjahr/Sommerkollektion 2013 zu designen und die Stücke auch in Printanzeigen und Fernsehwerbungen modeln.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken