Bereit für den Mistelzweig?: Küsse unter dem Mistelzweig

Verschönern Sie Ihre Lippen für festliche Küsse.

Gönnen Sie sich Weihnachten einen perfekten Kussmund.

Ob Sie nun auf einen romantischen Weihnachtskuss hoffen oder einfach nur besonders schön aussehen möchten - Ihre Lippen freuen sich über Extrapflege. Und da kräftige Lippenfarben ein Toptrend im Jahr 2013 sein werden, können Sie ruhig schon einmal damit anfangen. Mit den folgenden Tipps kommt Ihr Mund in allerbeste Form.

Bürsten:

Eine weiche Zahnbürste und ein wenig Lippenbalsam sind die idealen Werkzeuge für ein ordentliches Lippenpeeling. Das sanfte Bürsten der Lippen fördert deren Durchblutung, so dass sie voller aussehen. Sie können auch fertige Lippenpeelings kaufen, die alte Hautpartikel entfernen und die Lippen glätten.

Mehr Feuchtigkeit:

Bevor Sie ins Bett gehen, tragen Sie eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme auf die Lippen auf. Wenn Sie das jede Nacht tun, bekommen Sie bald weichere Lippen. Achten Sie auch darauf, dass Ihr Lippenbalsam oder andere Lippenprodukte, die Sie tagsüber benutzen, einen Lichtschutzfaktor enthalten, damit die zarte Haut optimal geschützt ist.

Gut essen:

Wenn Ihre Lippen rissig sind oder sich Schuppen bilden, könnte beispielsweise ein Mangel an Eisen, Vitamin B oder Fettsäuren dahinterstecken. Vitamin A ist wichtig für die Hauterneuerung und ist ein guter Helfer bei kaputten Lippen. Neben einer ausgewogenen Ernährung können Multivitamin- und Mineralnahrungsergänzungsmittel helfen, Mangelerscheinungen vorzubeugen. Achten Sie für schöne Lippen besonders darauf, dass Sie reichlich Vitamin A und B, Eisen und Fettsäuren mit der Nahrung aufnehmen.

Themen

Erfahren Sie mehr: