Behati Prinsloo: Verrückt nach Bikinis

Topmodel Behati Prinsloo hat einen ganzen Haufen Bikinis, zieht aber trotzdem immer wieder dieselben an

Behati Prinsloo, 25, besitzt unzählige Bikinis.

Für den Victoria"s-Secret-Engel könnte es zurzeit eigentlich nicht besser laufen. So ziert die schöne Frau von Musiker Adam Levine (35, "Animals") das Cover des jährlichen Bikinikatalogs des Dessouslabels. Darauf trägt sie einen schwarzen Triangelbikini, der nur an einer Schulter gehalten wird. Das heiße Stück Stoff ist Teil der "Very Sexy"-Kollektion des Labels und Behati freute sich sehr darüber, den Bikini tragen zu dürfen, da sie selbst ein großer Fan von Bademode ist.

"Ich erinnere mich nicht mehr an den ersten [Bikini], den ich kaufte. Ich wuchs gewissermaßen am Strand auf, der immer da war", verriet die gebürtige Namibierin gegenüber "People". "Ich bin eine totale Bikini-Hamsterin - es ist ein bisschen peinlich, dass ich so viele Bikinis besitze, aber immer nur die selben zwei anziehe."

Die heißen Bilder für das Cover des Katalogs wurden auf Hawaii von Greg Kadel in den Kasten gebracht. Behati selbst war begeistert von der Kreation, die sie dafür tragen durfte, da sie so außergewöhnlich ist. "Mein Lieblingsteil ist im Moment das winzige "Victoria"s Secret Beach Sexy"-Triangeltop mit dem Neopren-Strick-Höschen. Das ist perfekt, um darin Beachvolleyball zu spielen oder zu surfen", schwärmte die Laufstegschönheit.

Mit diesem Karrierehighlight neigt sich für Behati ein tolles Jahr dem Ende zu - so heiratete sie im Juli ihren Liebsten Adam und durfte im Dezember die Victoria's-Secret-Modenschau eröffnen. An diesen beruflichen Meilenstein wird sich die Grazie ihr Leben lang erinnern. "Das war so eine riesige Ehre und ein persönlicher Erfolg, das war ganz sicher das Highlight für mich. Und natürlich war es toll, sich den Laufsteg mit Taylor Swift und Hozier zu teilen", zog Behati Prinsloo Bilanz.

Themen

Erfahren Sie mehr: