Ashley Greene: Look des Tages

Bei der Premiere von "In Dubious Battle" in Venedig bezauberte Ashley Greene in Alberta Ferreti - und zeigte dabei viel Dekolleté.

Die 73. Filmfestspiele von Venedig sind in vollem Gange. Am Samstagabend feierte "In Dubious Battle" Premiere und "Twilight"-Star Ashley Greene (29, "Kristy - Lauf um dein Leben") brachte mit ihrer eleganten Robe Hollywood-Glamour in die Lagunenstadt. Sie trug ein bodenlanges, schwarz-weißes Kleid von Alberta Feretti mit tiefem V-Ausschnitt, das mit sexy Spitzeneinsätzen versehen war. Vertikale Streifen auf dem transparenten Material sorgten für einen modernen Twist.

Dazu kombinierte Greene perfekt abgestimmte Ohrringe, die mit Kristallen in schwarz und silber besetzt waren sowie eine passende Box-Clutch, die das elegante Abend-Ensemble abrundete. Ihre braunen Haare trug die Schauspielerin offen, beim Make-up brachte sie ihre Augen mit einem schwarzen Lidstrich und blauem Kajal zum Strahlen. Bronzer und Blush verliehen den Gesichtszügen der 29-Jährigen mehr Definition, den Abschluss bildete ein dezenter Lippenstift in Nude.

Themen

Erfahren Sie mehr: