Ashley Greene: Aber bitte mit Action

Schauspiel-Beauty Ashley Greene langweilt sich beim Sport ganz schnell - da muss Abwechslung her

Ashley Greene, 27, weiß ganz genau, wie sie gegen Langeweile bei Workouts vorgehen muss.

Die Hollywood-Darstellerin ("Apparition - Dunkle Erscheinung") wurde durch die "Twilight"-Saga weltberühmt und verkörperte in den Filmen einen Vampir - klar, dass dafür viele Action-Szenen gedreht wurden. Dabei stachelten sich die Filmschönheit und ihre Co-Stars, einschließlich Kristen Stewart (24, "Snow White and the Huntsman") und Anna Kendrick (28, "Pitch Perfect"), gegenseitig an, um ihr Workout nicht zu einer Schnarchveranstaltung verkommen zu lassen. "Für mich macht es die Abwechslung. Mir wird ganz schnell langweilig, wenn ich dieselben sich wiederholenden Dinge mache", gab sie gegenüber "Shape.com" zu und verriet, wie sie sich mit ihren Kolleginnen fit hielt. "Wir machten im Fitnessstudio Zirkeltraining, als wir "Twilight" drehten. Wir hatten freundschaftliche Wettkämpfe zwischen uns Mädchen am Laufen - wer macht die meisten Kniebeugen oder wer rennt den Kilometer am schnellsten. Es verschaffte uns eine tolle Form und machte uns auch mental fit."

Jetzt, wo schon lange die letzte Drehklappe der "Twilight"-Franchise fiel, hat Ashley aber nicht mit ihrem fleißigen Sport-Programm aufgehört. Am Wochenende machte die Schönheit beim "Oakley New York Mini 10K"-Lauf im Central Park mit - sich fit zu halten, gehörte schon immer zu dem Leben der Darstellerin. "Mein Bruder und ich sind eineinhalb Jahre auseinander und stehen uns super nahe, weshalb ich ein so jungenhaftes Mädchen und athletisch war - ich wollte wie er sein!", lächelte die Schauspielerin. "Wir wuchsen auf einer nicht asphaltierten Straße [in Jacksonville, Florida] auf, also waren wir immer draußen und kletterten die Bäume hoch und liefen herum. Als er sich für Kampfsport interessierte, tat ich das auch und liebte es wirklich. Ich machte auch bei Cheerleader-Wettbewerben mit und tanzte, war im Schwimm- und Tauchteam und spielte ein Jahr lang Volleyball. Ich surfte und machte Wassersport. Ich habe alles ausprobiert. Aktiv zu sein wurde mir in meiner DNA mitgegeben. Wir durften pro Tag eine Stunde Fernsehen gucken und den Rest der Zeit mussten wir nach draußen und uns selbst bespaßen", erzählte Ashley Greene von ihrer aktiven Kindheit.

Themen

Mehr zum Thema

Ashley Greene und Paul Khoury

Ashley Greene

Romantische Verlobung

Seth MacFarlane

Seth MacFarlane

Aus unserem Netzwerk

Ashley Greene: Auch ein schöner Rücken kann entzücken

Ashley Greene

Promi-Bild des Tages

Ashley Greene und Paul Khoury

"Twilight"-Star Ashley Greene

So märchenhaft verlief ihre Hochzeit

Ashley Greene und Paul Khoury bei einem Auftritt in Los Angeles

Ashley Greene

Der "Twilight"-Star ist unter der Haube

Emma Watson und Co.

Die Tattoo-Fails der Stars

Joe Jonas

Joe Jonas

Ashley Greene

Ashley Greene

Ashley Greene

Look des Tages

Star-News der Woche