Ariana Grande: Megasexy bei Victoria's Secret

Die amerikanische Pop-Schönheit Ariana Grande ist zwar kein Laufsteg-Engel, bei der gestrigen Victoria's-Secret-Show begeisterte sie auf dem Catwalk aber trotzdem.

Ariana Grande, 21, kann sich durchaus neben den Models von Victoria"s Secret sehen lassen.

Die hübsche Sängerin ("The Way") performte gestern Abend [2. Dezember] auf der Bühne des Londoner Earls Court bei dem alljährlichen Laufsteg-Spektakel des Dessous-Labels.

Doch nicht nur mit ihrem Gesangstalent konnte sie die Zuschauer von sich überzeugen: Die junge Entertainerin fiel auch mit ihrem Outfit auf! Ariana trug eine schwarze, funkelnde und hochtaillierte Hotpants, die durch zwei seitlich angesetzte Schößchen im Leo-Look wunderbar zur Geltung kam. Dazu kombinierte sie eine passende Bralette mit mehreren Riemchen am Dekolleté. Schwarze Overknee-Heels von Christian Louboutin waren ein weiteres Highlight - die Treter, auf denen passend zur Kollektion des Labels "PINK" stand, brachten die langen schlanken Beine der Musikerin zur Geltung.

Wie immer trug sie ihre Markenzeichen-Frisur und glänzte mit ihrem hoch angesetzten Zopf sowie dem simplen Make-up, das ihre schönen Augen mithilfe von Lidschatten im Smokey-Style hervorhob. Ein Lippenstift im Fuchsia-Ton akzentuierte ihren sinnlichen Schmollmund.

Doch war sie nicht der einzige Star, der auf der Bühne performte. Auch der britische Musiker Ed Sheeran (23, "Lego House") gab sich die Ehre und trug - ganz untypisch für den sonst so lässig gekleideten Singer/Songwriter - ein elegantes weißes Hemd, eine schwarze Weste sowie eine dunkle Krawatte. Der Rotschopf performte seitlich des Catwalks mit seiner Gitarre und bekam gelegentlich ein süßes Lächeln von dem ein oder anderen Laufsteg-Engel geschenkt.

Damit aber nicht genug: Auch Country-Ikone Taylor Swift (24, "Red") beehrte die Modenschau. Schon vergangenes Jahr rockte sie auf dem Catwalk in New York - dem stand ihre Performance in diesem Jahr in London in nichts nach. Die Blondine trug zwei tolle Outfits und heizte der Menge ordentlich ein. Ein Outfit glich der Nachtwäsche des Lingerie-Giganten: eine süße pinke Seidenrobe mit schwarzen Verzierungen. Das andere war eine heiße schwarze transparente Spitzen-Kreation, unter der man die Unterwäsche des Stars sehen konnte. So rockte Taylor dann neben den Supermodels - darunter auch ihre guten Freundinnen Lily Aldridge, 29, und Karlie Kloss, 22,.

Ganz offensichtlich sorgten nicht nur die Models selbst dafür, dass die diesjährige Victoria"s-Secret-Show so sexy war - auch Taylor Swift und Ariana Grande trugen ihren Teil dazu bei.

Themen

Erfahren Sie mehr: