Anna Kendrick: Doppelt schick bei der NYFW

Schauspielerin Anna Kendrick trug gestern ein farbenfrohes Kleid zur NYFW-Show von Jenny Packham. Danach zog sie sich um und glänzte ein zweites Mal

Anna Kendrick, 28, sah gestern bei der New York Fashion Week gleich in zwei verschiedenen Kleidern richtig schick aus.

Die brünette Leinwandschönheit ("The Company You Keep - Die Akte Grant") ist Stammgast bei dem zweimal jährlich stattfindenden Fashion-Event und oft in den Frontreihen der Designer zu finden. Ihr Auftritt am Dienstag bildete keine Ausnahme. Für die Jenny-Packham-Show war die Darstellerin in ein süßes Chiffonkleid geschlüpft. Die Kreation bestand aus einem gelben Oberteil und einem hellblauen Rock, die von einem roten Band um ihre Taille voneinander abgesetzt wurden. Ihre Haare hatte die Schauspielerin in losen Wellen und sie trug nur minimales Make-up, sodass alle Aufmerksamkeit ihrem leuchtenden Outfit zufiel.

Auch Tory Burch enthüllte gestern im Big Apple ihre Herbst/Winterkollektion 2014 und für diese Veranstaltung tauschte Kendrick ihre farbenfrohe Robe gegen ein züchtigeres, elegantes schwarz-weißes Ensemble. Ihr schwarzes hautenges Midikleid hatte ein verschlankendes weißes Muster, das die Illusion einer noch schmaleren Figur zauberte. Die Hollywoodgrazie beließ ihr Haar über ihre Schultern fließend, wechselte jedoch von den silbernen Heels, die sie bei Jenny Packham anhatte, zu schlichten schwarzen Pumps.

Zahlreiche Prominente bevölkerten auch die Zuschauerränge bei der Show von Elie Tahari. Teeniestar Bella Thorne (16, "Shake It Up - Tanzen ist alles") hatte sich für einen erwachsenen Look entschieden und zeigte sich in einer grauen Röhrenhose, einem schwarzen Top und grauer Tweed-Jacke. Ihre erdbeerblonden Locken trug sie offen und ihre Lippen zierte pinker Lippenstift. Die TV-Persönlichkeit Giuliana Rancic (39, "Fashion Police") fand sich in einem goldenen Rock und einem Lederjackett ein und hatte die Augen mit dunklem Make-up definiert. Sängerin Adrienne Bailon (30, "Stand Up") zeigte sich in einer grauen Hose und einer weißen Bluse, die sie mit einem langen schwarzen Mantel paarte, ganz im Trend. Ihre Mähne hatte die Musikerin zu großen Locken gestylt und ihrem Mund zudem einen Hauch von dunklem Lippenstift gegönnt, der die hellen Farben ihres Outfits perfekt ergänzte.

Themen

Erfahren Sie mehr: