Alex Perry: Achtet auf eure Dessous, Ladys!

Designer Alex Perry muss den Damen bei einer Anprobe meistens erstmal ihre BH-Träger richtig einstellen

Für Alex Perry ist die größte modische Sünde, schlecht sitzende Unterwäsche zu tragen.

Der Australier gründete sein Label 1992 und verkauft erfolgreich seine Korsetts, Abendroben und Umhänge. In einem Interview verriet der Fashion-Star, welche modischen Fehltritte sich die Damen der Schöpfung seiner Meinung nach zu oft erlauben: "Die falsche Unterwäsche unter der Kleidung zu tragen. Wenn man das Richtige drunter trägt, dann sieht alles besser an einem aus. Jede einzelne Frau, die ich bisher eingekleidet habe, trägt ihre BH-Träger zu locker. Ich kann mich nicht an das letzte Mal erinnern, bei dem ich nicht einer Frau die BH-Träger enger machen musste", seufzte er gegenüber "vogue.com.au."

Im Hinblick auf die kommende Saison hat sich der Modeschöpfer bereits Gedanken für seine Outfits gemacht und möchte mehr Farben in seine Kollektion integrieren, von Prints hingegen lässt er die Finger: "Davon habe ich genug. Ich fand sie einen Moment lang gut, aber nach einer Zeit… Ich meine, sie wurden wirklich bei allem eingesetzt. Ich habe die Nase voll davon", klagte er.

Weiterhin hatte er einige gute Ratschläge für das perfekte Party-Outfit parat und versicherte, dass man keine Bank ausrauben müsse, um einen coolen Look zusammenzustellen: "Tolle Schuhe. Ich finde, ein wirklich gutes paar Schuhe kann viel ausrichten. Ich habe Frauen in Zara-Kleidern für 50 Dollar [40 Euro] gesehen, aber dazu trugen sie fantastische Schuhe und dann könnte das Kleid glatt 500 Dollar [400 Euro] gekostet haben. Außerdem ist die Körperpflege wichtig. Eine wirklich gute Pflege. Legt euch eine gute Maniküre und Pediküre zu und föhnt euch die Haare schön", lachte er.

Viele Topmodels setzen regelmäßig auf die Kreationen des Designers und so brillierten unter anderem Elle Macpherson, 50,, Linda Evangelista, 49, und Claudia Schiffer, 44, in seinen atemberaubenden Kreationen. Auch Pop-Queen Jennifer Lopez (45, "On the Floor") glänzte schon in Alex Perrys Designs auf dem roten Teppich.

Themen

Erfahren Sie mehr: