'Moschino'-Model: Augen-Make-up à la 'Moschino'

Lassen Sie sich vom aktuellen 'Moschino'-Look für Frühjahr/Sommer 2013 inspirieren.

Die 'Moschino'-Models beeindruckten bei den Schauen des Labels für die Saison Frühjahr/Sommer 2013 mit strahlend blauen Augen.

Make-up-Expertin Hannah Murray beschrieb den Look mit leuchtend blauem Eyeliner und nudefarbenen Lippen als "eine Referenz an die psychedelischen Sechziger mit einem urbanen Kick". Blau erlebt schon seit mehr als einer Saison ein Comeback als Augen-Make-up-Farbe; Designer wie 'Stella McCartney' und 'Christian Dior' setzen auf Azurblau.

Hannah Murray benutzte für das 'Moschino'-Make-up einen 'Mac ProHi-Def Cyan Chromographic Pencil', den sie im inneren unteren Lid und unter der unteren Wimpernreihe auftrug. Mit dem 'Marine Ultra Chromographic Pencil' trug sie eine weitere Lage im Unterlid auf, um das Auge einzurahmen. Zum Schluss tuschte sie die oberen Wimpern mit 'Extendeed Play Lash Endlessly Black Mascara'.

Wenn Sie jetzt Lust bekommen, selbst alles auf blau zu setzen, probieren Sie doch einmal die folgende Stifte aus:

'Burberry Eye Definer Pencil' in 'Midnight blue':

Mit diesem Stift erreichen Sie eine dunklere, sinnlichere Variante des 'Moschino'-Looks. Der intensiv pigmentierte Stift kreiert ein wunderbar tiefes Blau.

'Mac Powerpoint Eyeliner' in 'Hello Sailor':

Dieser weiche Kajal ist sehr farbintensiv und genau das Richtige, wenn Sie nach einem intensiv leuchtenden Blauton suchen.

'Dior Waterproof Crayon Eyeliner' in 'Captivating Blue':

Diese sehr intensive Farbe ist genau die richtige, um den 'Moschino'-Look nachzustylen. Der Eyeliner lässt sich sehr leicht auftragen und kann auch gemischt und verwischt werden.

'Bobbi Brown Lond Wear Gel Eyeliner' in 'Cobalt Ink':

Dieses tiefe Dunkelblau ist perfekt geeignet, um diesen Trend etwas subtiler umzusetzen.

Alle Produkte sind im Kosmetikfachhandel und online erhältlich.

Themen

Erfahren Sie mehr: