VG-Wort Pixel

Zara Tindall Aufregendes Vogue-Shooting mit Meghans bester Freundin

Mike und Zara Tindall im Juni 2022.
Mike und Zara Tindall im Juni 2022.
© Max Mumby / Getty Images
In Australien sind Zara und Mike Tindall gerade beliebter denn je. Nach Mikes TV-Auftritt folgt nun der nächste Auftrag für das britische Paar: ein Shooting für das Hochglanzmagzin "Vogue".

Zara, 41, und Mike Tindall, 44, erobern Australien gerade im Sturm. Nach Mikes sympathischer Teilnahme bei der australischen Version von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" begeistert das Ehepaar nun mit einer Strecke in der australischen Vogue – doch es ist nicht alleine.

Zara Tindall: Gemeinsam mit Mike posiert sie für die australische Vogue

Als Olympiareiterin ist Zara Tindall schon seit Jahren die Markenbotschafterin für das australische Vollblut-Rennpferde-Auktionshaus "Magic Millions". Eine Passion, die die Tochter von Prinzessin Anne nun in die australische Ausgabe der Vogue gebracht hat. Im Rahmen einer im Januar stattfindenden Auktion des Hauses wurde das Ehepaar für eine Kampagne gemeinsam mit der australischen Vogue in Szene gesetzt.

Besondere Location des Shootings

Das Shooting für die Vogue fand natürlich nicht auf einer normalen Range statt. Für den besonderen Anlass öffneten Zara und Mike die Türen zu ihrer "Aston Farm". Ihr renoviertes Farmhaus mit sieben Zimmern befindet sich im 283 Hektar großen Gatcombe Park, dem privaten Landsitz von Prinzessin Anne. Auch sie teilt eine tiefe Leidenschaft für Pferde.

Auch Herzogin Meghans beste Freundin war dabei

Doch Zara Tindall ist nicht die einzige Protagonistin der Geschichte. Schauspielerin und Unternehmerin Elsa Pataky, 46, zeigt sich ebenfalls bei dem Kampagnenshooting von "Magic Millions" und Vogue. Die Frau an der Seite von Filmstar Chris Hemsworth, 39, ist neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin und Unternehmerin eine passionierte Reiterin. Neben ihr ist auch die beste Freundin von Herzogin Meghan zu sehen: DelfinaBlaquier, 42. Gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem argentinische Polo-Superstar NachoFigueras, 45, ist sie ebenfalls Markenbotschafterin des Auktionshauses.

Diana, Kate und Co.: Royals in der Vogue

Zara Tindall ist natürlich nicht die erste royale Schönheit, die in der Vogue zu sehen ist. Bereits Prinzessin Diana, 36†, und Catherine, Princess of Wales, 41, zierten das Cover der britischen Ausgabe. Auch Herzogin Meghan, 41, arbeitete mit der Zeitschrift zusammen und fungierte in der berühmten Septemberausgabe der britischen Vogue als Gast-Chefredakteurin. Auch Royals aus anderen Königshäusern sind gern gesehene Protagonistinnen der bedeutendsten Modezeitschrift der Welt. So zierte Fürstin Charlene, 44, das Cover der japanischen Vogue. Auf das Cover der australischen Vogue hat es Kronprinzessin Mary von Dänemark, 50, geschafft.

hlu Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken