VG-Wort Pixel

Welfenhochzeit Die Designerin der Blumenkinder-Kleider ist ein Royal

Alessandra de Osma und ihr Verlobter Prinz Christian von Hannover kommen mit einem der Blumenkinder aus der Kirche, neben ihnen ist auch die Mutter des Bräutigams, Prinzessin Chantal von Hannover, zu sehen.
Alessandra de Osma und ihr Verlobter Prinz Christian von Hannover kommen mit einem der Blumenkinder aus der Kirche, neben ihnen ist auch die Mutter des Bräutigams, Prinzessin Chantal von Hannover, zu sehen.
© Getty Images
Am Wochenende gaben sich Prinz Ernst August jr. und Ekaterina Malysheva in Hannover das Ja-Wort. Unter den vielen royalen Gästen war auch die Designerin der Kleider für die Blumenmädchen

Es war das royale Ereignis des Jahres in Deutschland: Am Wochenende heiratete Prinz Ernst August jr. seine Ekaterina bei einer märchenhaften Trauung in Hannover. Viele prominente und royale Gäste, tolle Kleider und eine zauberhafte Kulisse machten die Hochzeit zu einem Mega-Event. 

Unter den 400 bis 700 geladenen Gästen waren natürlich auch Blumenkinder, die dem Brautpaar den Weg aus der Kirche verschönert haben. Passend zum wunderschönen Kleid der Braut, trugen die Blumenmädchen weiße Kleider mit Rüschenärmeln und einem goldenen Band. Die Designerin des Brautkleides ist Sandra Mansour, eine gute Freundin von Ekaterina. Die Frage nach der Designerin der Kleider der Blumenmädchen blieb jedoch noch unbeantwortet. Bis jetzt. 

Marie-Chantal von Griechenland designt Kinderkleider

Die Kleider der Blumenmädchen bei der Welfenhochzeit in Hannover designt von Marie-Chantal von Griechenland. 
Die Kleider der Blumenmädchen bei der Welfenhochzeit in Hannover designt von Marie-Chantal von Griechenland
© instagram.com/mariechantal22/

 Keine geringere als Kronprinzessin Marie-Chantal von Griechenland entwarf die süßen Kleider der Mädchen. Auf ihrem Instagramprofil verkündete sie die Nachricht stolz mit einem Foto der Kleider. Darunter nennt sie ihr eigenes Label "Marie-Chantal Children". Die Kollektionen für Babies und kleine Jungs und Mädchen umfassen Kleider, Röcke, Tshirts und Hosen, aber auch Accessoires wie Schleifchen, Hüte und Schühchen. 

Kleider ihres Labels kosten laut Homepage 100 bis 350 Euro. Zu ihren Kunden gehören offensichtlich auch Promidamen wie Kathy Hilton, die Mama von Paris und Nicky Hilton, sie lobt die Designs von Marie-Chantal unter dem Bild und möchte ihre Enkelin am liebsten sofort wieder in eins der Kleider stecken.

Die royale Designerin der Kleider ist ein kleines Detail, das die Traumhochzeit auf Schloss Marienburg umso perfekter macht. Auch das schlichte, edle Design der Kleider rundete das Bild der klassischen Hochzeit ab. 

lho Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken