Victoria von Schweden: Im Militär-Look

Victoria von Schweden kennt man perfekt gestylt und edel gekleidet. Nun schmiss sie sich allerdings in Militärkluft

Ein ungewöhnliches Bild: Statt edlem Kleid und Krönchen trägt , 37, Militärkluft mit passender Kopfbedeckung und Kampfstiefel. Das Gesicht ist ungeschminkt, das Haar ist in einem ungestylten Pferdeschwanz zusammengefasst. Die Kronprinzessin sitzt neben schwedischen Soldaten mitten im Gras - ohne Allüren und falsche Eitelkeiten.

Mitmachen, nicht nur Hände schütteln

Umstandsmode an ...

Prinzessin Victoria

In einem Spitzenkleid aus der Conscious Collection von H&M zeigt Victoria ihre große Babykugel. Sie war die Laudatorin der "Global Change Award Gala" der schwedischen Modekette. Ob dies vielleicht der letzte Termin ist den sie vor ihrer Geburt noch gemacht hat? Viele Zeichen sprechen nämlich dafür, dass Victoria ihr Kind früher als geplant zur Welt bringen wird.
Bei einer Ausstellungseröffnung im Schloss in Stockholm bezaubert Prinzessin Victoria in einer Kombination aus schwarzem Kleid und pinkem Mantel.
Frontal betrachtet fällt der Umfang von Prinzessin Viktorias schon kugelrundem Babybauch im schicken, schwarz-weißen Business-Style kaum auf. Von der Seite aber...
Seitlich betrachtet würde es jedoch nicht verwundern, wenn Prinzessin Victoria, die noch die "Agenda 2030"-Konferenz in Stockholm besucht, ihr zweites Kind nicht erst im März auf die Welt bringt. Wir sind gespannt!

33

Anlässlich des sogenannten "Military Weekend" hat Victoria die "Försvarsutbildarna" besucht, den freiwilligen militärischen Ausbildungsverband, der die Veranstaltung organisiert. Doch sie beließ es nicht bei Händeschütteln, Lächeln und Winken, sondern schnupperte selbst in den Alltag der angehenden Soldaten ihres Landes. Eine Geste, die beim Volk gut anzukommen scheint: Auf Instagram, wo das schwedische Königshaus das Foto postete, hagelte es Lob für die "coole" Prinzessin.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche