VG-Wort Pixel

Victoria's Secret Himmlische Märchenstunde

So sieht man die "Victoria's Secret"-Engel nur selten: Adriana Lima und Co. tauschen Flügel und Dessous gegen Märchenbuch und Pyjama und verstreuen in einem tollen Video eine Portion weihnachtlicher Vorfreude

Es war die Woche bevor Weihnachten, als sich die Engel zu einer himmlischen Märchenstunde versammelten. Mit geballten Kräften, viel Witz und verzauberndem Charme versprühten sie gemeinsam festliche Vorfreude. Doch eines war in dieser Nacht anders. Die fabelhaften Schönheiten spannten an diesem Abend nicht ihre Flügel auf. Stattdessen zeigten sich von einer ganz anderen Seite und stimmen nun mit einem niedlichen Video die besinnlichen Tage ein.

Der Anblick der "Victoria's Secret"-Engel ist in dem Video tatsächlich ein ungewohnter. Statt in heißen Dessous zeigen sich Adriana Lima und ihre Kolleginnen in kuscheligen Schlafanzügen und schleichen in flachen Hausschuhen durch die detailliert gemalte Kulisse, anstatt auf High-Heels über den Catwalk der berühmten Fashion Show zu laufen.

Den Rahmen des Clips bildet das Weihnachtsgedicht "Twas the night before Christmas" (deutsche Übersetzung: "Es war die Nacht vor Weihnachten"), das 1822 von Clement Clarke Moore geschrieben wurde. Für die Version der sieben Topmodels wurde der amerikanische Klassiker jedoch etwas umgeschrieben. Diese Neufassung lesen Candice Swanepoel, Karlie Kloss, Alessandra Ambrosio, Adriana Lima, Lily Aldridge und Behati Prinsloo aus einem dicken Geschichtenbuch vor und verbreiten damit viel gute Laune.

Und wenn sie nicht schon bei ihren Liebsten sind, dann lesen die "Victoria's Secret"-Models noch heute.

ter


Mehr zum Thema


Gala entdecken