VG-Wort Pixel

Verona Pooth Mode für Schwangere

Verona Pooth
Verona Pooth
© KiK
Verona Pooth hat für den Textil-Discounter "KiK" eine Umstandskollektion entworfen. Sie selbst braucht Mode wie diese allerdings nicht mehr lange tragen

In wenigen Wochen ist es so weit: Verona Pooth bringt ihr zweites Kind zur Welt. Und weil die 43-Jährige auch schwanger eine gute Figur machen will, hat sie für einen ihrer Arbeitgeber, den Textil-Discounter "KiK", eine Umstandsmodenkollektion entworfen. "Ich finde es sehr schön, dass ich gemeinsam mit meinem Werbepartner in so kurzer Zeit, diese Kollektion zusammenstellen konnte. Die einzelnen Produkte sind modisch und preiswert", sagt sie in einer Pressemitteilung.

"Als uns Verona die frohe Botschaft eröffnete, war sofort die Idee da, gemeinsam eine Schwangerschaftskollektion zu entwerfen", so Dr. Michael Arretz, Geschäftsführer für Nachhaltigkeitsmanagement und Unternehmenskommunikation. Die neue Kollektion besteht aus zehn Artikeln und umfasst unter anderem T-Shirts, Bauchbänder sowie ein figurbetontes Kleid mit Bolerojäckchen. Die Preise liegen zwischen 4,99 Euro und 25,99 Euro.

Lange wird Verona ihre Umstandsmode allerdings nicht mehr tragen müssen: Sie ist bereits im neunten Monat schwanger. "Das Kinderzimmer ist eingerichtet. Es wurde ganz in blau gestrichen", verriet sie im Interview mit "Bunte.de".

aze

Die Umstandsmodekollektion von Verona Pooth umfasst unter anderem T- Shirts und ein Kleid.
Die Umstandsmodenkollektion von Verona Pooth umfasst unter anderem T- Shirts und ein Kleid.
© KiK
gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken