VG-Wort Pixel

Vanessa Fuchs Der ultimative Bikini-Guide des Topmodels

Vanessa Fuchs
Vanessa Fuchs
© Vanessa for Gala
Vanessa Fuchs hat uns exklusiv - und ziemlich hot - verraten, welche Bikinis man für den Sommer braucht

Wie man sich so richtig in Pose schmeißt, hat GNTM-Gewinnerin Vanessa Fuchs spätestens bei Heidi Klum gelernt. Wie man sich am besten in Schale schmeißt, weiß sie allerdings auch ohne die Hilfe der Modelmama. Style scheint ihr zweiter Vorname zu sein. Bikini ihr dritter.
Nun war das Topmodel im Urlaub und machte ihrem Namen als modische Badenixe alle Ehre. Da wollten wir natürlich wissen: Auf was kommt es denn nun in Sachen Bikini an? 

Tipp 1: Der kleine Schwarze geht immer!

"Einen schwarzen Bikini braucht jeder Kleiderschrank! Der ist klassisch und stylisch und passt auch perfekt unter ein luftiges Kleid am Abend", rät Vanessa Fuchs. 
Selber trägt sie ein Modell mit Triangel-Neckholdern, das ganz schlicht daherkommt, aber umso stärker beim heißen Posen wirkt.

Tipp 2: Zarte Töne zum sunkissed Teint

Schwarze Bikinis sind die Klassiker am Strand. Als Triangel-Modell wirken sie zarter, Bänder zum Binden sorgen für den perfekten Sitz.
Schwarze Bikinis sind die Klassiker am Strand. Als Triangel-Modell wirken sie zarter, Bänder zum Binden sorgen für den perfekten Sitz.
© Vanessa for Gala

"Helle Bikinis sehen toll aus, wenn die Haut ein wenig vorgebräunt ist. Dann leuchten die Farben besonders intensiv. Mein Favorit ist rosa, im coolen 80er-Jahre-Stil und hat schlichte Metalldetails." 

Tipp 3: Je knalliger umso besser

"Bunte Bikinis sind im Sommer das Must-Have überhaupt! Dabei sind alle Farben, Formen und Prints erlaubt. Ich habe mich gerade erst in diesen Triangel-Bikini mit mediterranem Muster verliebt, als ich im Urlaub an der Algarve in einer süßen Boutique war. Die Pailletten reflektieren das Sonnenlicht, die Muscheln nehmen das Strand-Thema auf und die knalligen Farben unterstützen das warme Gute-Laune-Wetter."

Vanessa Fuchs: Der ultimative Bikini-Guide des Topmodels
© Vanessa for Gala
ter Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken