Herzogin Meghan: Das sind ihre schönsten Power-Mäntel

Herzogin Meghan ist der Mantel-Manie verfallen - hier gibts ihre schönsten Styles zum Nachshoppen

Herzogin Meghan inspiriert seit Monaten unzählige Frauen in Sachen Mode. Bei ihren öffentlichen Auftritten an der Seite von Prinz Harry begeistert sie stets mit ihrer Stilsicherheit und ihrer eleganten Art, sich trendy zu kleiden. Im Hinblick auf den bevorstehenden Herbst fallen uns vor allem die wunderschönen Mäntel auf, die Meghan zu ihren Outfits kombiniert. 

Mantel-Mania bei Meghan

Ob kariert, cremefarbend oder mit zweireihiger Knopfleiste - lassen Sie sich von Meghans Mantel-Styles inspirieren. 

MTV Video Music Awards 2019

Die besten Looks vom Red Carpet

VMAs 2019
Auf dem roten Teppich der MTV Video Music Awards 2019 zeigten sich die Stars und Sternchen von ihrer besten Seite.
©Gala

Bei den unten aufgeführten Produkten handelt es sich um Affiliate-Links

Meghans Liebling: Der Wickelmantel

Der Wickelmantel scheint Meghans Liebling zu sein: In vielen verschiedenen Farben passt er zu vielen verschiedenen Outfits. 

Meghans absoluter Liebling (neben Prinz Harry) ist der Wickelmantel. Bei der Verkündung ihrer Verlobung im Herbst 2017 posiert sie in einem cremefarbenen Wickelmantel des kanadischen Labels Line für die Fotografen. Und auch bei den Auftritten danach greift sie immer wieder zu den schicken Mänteln, die sie mal zum engen Bleistiftrock, mal zur Hose kombiniert. 

Der Klassiker: Wollmäntel mit Knöpfen

Der Klassiker unter den Mänteln: Mit zweireihiger Knopfleiste und breitem Kragen peppen die herbstlichen Mäntel der Herzogin jedes Outfit auf. 

Ein schicker Wollmantel mit Knöpfen ist ein absolutes Must-Have für den Herbst und ein wahrer Klassiker. Ob kariert und unifarbend, der Mantel lässt sich toll kombinieren und schmeichelt jedem Figurtypen. 

Für einen Besuch in Birmingham wählt Meghan einen stylischen, blauen Mantel mit weißem Revers. Der weiße Rollkragenpullover passt perfekt zum Kragen des Mantels vom amerikanischen Label J.Crew. 

Das It-Piece: Zweifarbiger Mantel

In ihrem dunkelblauen Mantel mit weißem Revers zieht Herzogin Meghan alle Blicke auf sich. Kombiniert zu gedeckten Farben und schlichten Schnitten lässt er jeden Look stylischer aussehen. Egal ob mit Jeans und Sneakern, oder zu Bleistifthose und Pumps.

 

Fashion-Looks

Der Style von Meghan Markle

Herzogin Meghan erscheint mit Prinz Harry zu den "WellChild Awards", einer vielbeachteten Veranstaltung zur Würdigung schwerkranker Kinder und Jugendlicher und der Menschen, die versuchen, deren Leben zu verbessern. In einem figurbetonten smaragdgrünen Wollkleid von P.A.R.O.S.H., das sie bereits für ihre Verlobungsfotos getragen hat, betritt die 38-Jährige das Royal Lancaster Hotel in London. Über den Schultern drapiert sie ganz lässig einen eleganten camelfarbenen Mantel von Sentaler, den sie bereits bei ihrem ersten Weihnachtsgottesdienst auf Sandringham trug. Abgerundet wird ihr elegantes herbstliches Outfit durch hellbraune Wildleder-Heels von Manolo Blahnik.
Bei ihrem Auftritt bei den "WellChild Awards" setzen Herzogin Meghan und Prinz Harry auf gedeckte Farben und verstehen es dabei, zu strahlen. Während der in einen dunkelblauen Anzug gekleidete Herzog von Sussex mit einer hellblau-gemusterten Krawatte Akzente setzt, rückt seine Frau als Accessoire eine mit Plattschild besetzte Abendtasche in den Fokus. Witziges Detail: der "Henkel" des nützlichen Schmuckstücks ist ein mit Créme- und Blautönen verziertes Seidentuch.
Für Meghan steht an ihrem letzten Tag der Afrika-Reise ein weiteres offizielles Treffen an, zu dem sich ein weiteres Mal umzieht. Zum Treffen mit der Witwe von Nelson Mandela in Johannesburg wählt die Herzogin von Sussex ein Trenchcoat-Kleid, das uns sehr bekannt vorkommt ...
Ihre Kleiderwahl ist eine schöne Geste, wählte sie das Kleid damals im Juli 2018 ebenfalls beim Besuch der Nelson Mandela Centenary Exhibition. Das Modell stammt vom kanadischen Label Nonie und steht der 38-Jährigen ausgezeichnet. 

442

Themen

Erfahren Sie mehr: