VG-Wort Pixel

Sylvie Meis Zu sexy für einen Hochzeitsgast? Das sagt Barbara Meier

Sylvie Meis
Sylvie Meis
© instagram.com/sylviemeis/
Als Hochzeitsgast feiert Sylvie Meis in einer traumhaft schönen Robe in Venedig. Doch ihre Fans finden ihre Kleiderwahl alles andere als angemessen.

Mit einer romantischen Zeremonie gaben sich Barbara Meier und Klemens Hallmann am vergangenen Samstag, den 01. Juni 2019, das Ja-Wort. Für ihre Traumhochzeit luden sie ihre Familien und Freunde nach Venedig ein – die perfekte Kulisse für alle Verliebten.

Mit dabei war auch Sylvie Meis, die als Hochzeitsgast in ihrer edlen Robe ein besonderer Hingucker war. Ein auffälliger Look, den viele ihrer Fans als unangebracht empfinden. In den Kommentaren unter dem Instagram-Foto der 41-Jährigen machen sie ihrem Ärger Luft.

Sylvie Meis: Ist ihr Kleid zu sexy für eine Hochzeit?

In einer atemberaubenden Spitzenrobe besucht Sylvie Meis die Hochzeit ihrer guten Freunde Barbara Meier und Klemens Hallmann. Das maßangefertigte Dress ist eine Kreation der Berliner Designerin Jasmin Erbas und setzt Sylvies Body spektakulär in Szene: So sorgen ein hoher Beinschlitz und elegante Cut-Outs für sexy Einblicke – zu viel für einige Fans der Moderatorin.

Unter dem Instagram-Foto finden sich Kommentare, die das Kleid des Hochzeitsgasts für unangemessen empfinden. Sylvie stehle der eigentlichen Braut die Show, heißt es dort beispielsweise. So schreiben User: "Das Kleid ist wirklich toll, aber es bei einer 'fremden' Hochzeit anzuziehen geht einfach nicht", oder: "Dezenter wäre besser gewesen. Sowas kann man doch nicht als Hochzeitsgast tragen. Die Braut sollte immer die Hauptperson sein."

Ein Traumkleid für einen Traumbody

Sylvie selbst ist sich ihrer Wirkung in der rosafarbenen Robe durchaus bewusst. Auf Instagram dankt sie Designerin Erbas für das "wohl schönste Kleid" und schreitet grazil zu den Hochzeitsfeierlichkeiten. Viele Blicke sind dabei zwar auf die schöne Moderatorin gerichtet – die Braut selbst, sticht sie damit aber nicht aus.

Denn Barbara Meier strahlt an ihrem Hochzeitstag überglücklich und schreitet mit einem pompösen weißen Brautkleid samt langer Schleppe und Schleier in die Kirche. Ihr ist an diesem Tag alle Aufmerksamkeit sicher und Sylvie in ihrem Haute-Couture-Kleid für die Luxus-Hochzeit ihrer Freunde bestens gewappnet.

Was sagt Barbara Meier zu all der Aufregung?

Am Dienstag meldete sich Barbara Meier dann auch selbst zu Wort. Nicht nur in ihrer Instagram-Story stärkt sie ihrer Freundin den Rücken. Auch gegenüber GALA äußert sie sich durchweg positiv zu Sylvie Meis und ihrem Outfit. "Ich habe mich sehr gefreut, dass meine Freundin Sylvie den schönsten Tag meines Lebens mit mir gefeiert hat und fand ihr Kleid wunderschön." Von "Wer ist die Schönste"-Gezicke ist keine Spur zu lesen. 

Bei Instagram postete die frischverheiratete Barbara sogar ein Foto ihrer Freundin in jenem "umstrittenen" Kleid und schreibt schlicht, aber unmissverständlich: "Du sahst umwerfend aus!" Hoffen wir, dass diese Botschaft auch bei Sylvies Kritikern angekommen ist und sich diese ein Stück Gelassenheit vom ehemaligen GNTM-Model abgucken. Verwendete Quellen: Instagram

jbo Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken