Suri Cruise: Barfuß oder Lackschuh

"An meine Füße lasse ich nur Wasser und Roger Vivier." So lautet anscheinend die Devise von Mini-Fashionista Suri Cruise. Ihre Vorliebe für den Kultdesigner hat sie natürlich von Mama Katie Holmes

"Barfuß oder Lackschuh..."

Suri Cruise scheint bereits mit ihren zwei Jahren in Modefragen keine Kompromisse einzugehen. Dass Mama Katie Holmes deshalb höchstpersönlich für ihre Kleine Kleidchen entwirft, ist seit längerem bekannt.

Doch auch an ihre Füße lässt Suri längst nicht jedes beliebige Paar Schuhe. Seit sie ihre Mutter zum ersten Mal in roten Schnallen-Pumps von Design-Ikone Roger Vivier gesehen hat, wünschte sich die Mini-Fashionista ein ähnliches Paar. Und als absoluter "Roger Vivier"-Fan konnte Katie den Wunsch ihrer Tochter nur zu gut nachvollziehen.

Ein Glück, dass Katie und Tom gut mit Bruno Frisoni, dem Kreativdirektor des französischen Luxuslabels, befreundet sind. Für eine seiner besten Kundinnen macht das Modehaus eine Ausnahme und designte ein paar exklusive rote Lackschuhe mit der typischen Schnalle für Suri Cruise.

Modebegeisterte Mütter sollten ihre Hoffnungen allerdings gleich wieder begraben. Ein Sprecher des Unternehmens stellte gegenüber dem "People Magazine" klar, dass es auch künftig keine "Roger Vivier"-Kinderkollektion geben wird.

gsc

Senna Gammour

Dieses glamouröse XL-Kleid wurde ihr zum Verhängnis

Senna Gammour
Die ehemalige "Monrose" Sängerin Senna Gammour erschien in einer glamourösen Robe zur Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung. Mit dem Kleid zog sie zwar alle Blicke auf sich, hielt aber auch jedermann auf Abstand.
©RTL / Gala

Fashion-Looks

Der Style von Katie Holmes

Huch, hast du vielleicht etwas vergessen, Katie? Zur Feier des "McHappy"-Tags in Sydney, erscheint die Schauspielerin in einem simplen, weißen Top aus Rippenjersey und einer ebenfalls weißer locker-sitzenden Jogginghose. Weiße Sneaker komplettieren ihren All-White-Look und werfen die Frage auf, ob Katie vielleicht ihr eigentliches Outfit für den Tag Zuhause vergessen hat. 
Schlichtes weißes Shirt, Jeans, weiße Pumps – und dazu eine Tweedjacke von Chanel in Signalrot (6000 Euro): So stylish besucht Katie Holmes das "Women's Filmmaker Program" in New York. Damit zeigt sie mal wieder, dass man Basics ganz unkompliziert mit einem Hingucker-Teil aufwerten kann. Auch wenn Frauen mit Normalo-Budget sicher ein bisschen länger auf das schöne Designer-Stück hinsparen müssen…
Egal ob beim Brunch oder Einkaufen: Mit diesem Outfit ist Katie Holmes ein absoluter Hingucker. Bei einem entspannten Bummel am Wochenende in New York trägt die Schauspielerin eine lässige Boyfriend-Jeans mit Löchern, eine extravagante Bluse mit Puffärmeln verleiht dem Look die nötige Eleganz. Ein Outfit, mit dem Katie Holmes ihrem Ruf als Streetstyle-Queen wieder mal alle Ehre macht.
Das Single-Dasein steht ihr gut! Katie Holmes zeigt sich seit ihrer Trennung von Jamie Foxx immer stilsicherer und sorgt auf den Straßen New York für einen Hingucker-Look nach dem anderen ... 

178

Themen

Erfahren Sie mehr: