VG-Wort Pixel

Style-Blog Bieder ist das neue sexy

Gwen Stefani
© Getty Images
Was früher Sekretärinnen trugen, ist Glamour toujours

Das Schöne an meinem Job bei Ihrer Lieblings-Zeitschrift ist (unter anderem), dass hier so viele stylische Frauen arbeiten. Wären wir nicht alle so fleißig, könnte man jeden Tag auf dem Redaktionsflur eine Fashion-Show veranstalten. Am liebsten mag ich, wenn wichtige Termine oder Interviews anstehen.Denn dann wird oft mein absolutes Fashion-Favorite angezogen: eine Kombination mit Pencil Skirt und hochgeschlossener Bluse. Was früher Vorzimmerdamen zum Diktat trugen, ist heute die extravagante Form von "nett adrett". Nun werden die ganz Aufmerksamen von Ihnen denken: "Das schreibt er ja ständig!"

Fashion ist ihre Religion. Gwen Stefani im Pencil Skirt, den sie zu Pumps, Kreuz und Bluse mixt
Fashion ist ihre Religion. Gwen Stefani im Pencil Skirt, den sie zu Pumps, Kreuz und Bluse mixt
© Splashnews.com

Aber in dieser Saison wird noch einmal ein Gang höher geschaltet. Der Rock endet neuerdings überm Knie, bleibt aber klassisch in der Form.

Blusen bleiben hochgeschlossen, wirken durch Volumen aber femininer. Erst durch die richtigen Accessoires wird der anständige Look unanständig lässig. Legen Sie sich eine Netzstrumpfhose zu. Kaufen Sie sich High Heels in Knallfarben, mixen Sie all das aber mit züchtigem Schmuck.Fliegt in der Schatulle nicht irgendwo noch der zierliche Kreuzanhänger von der Konfirmation oder Kommunion herum? Jetzt hat auch er endlich seinen Mode-Moment. Oder wählen Sie mal gewagte Materialien. Ich kenne sogar eine Dame, die Latex-Röcke trägt. Leder, so sagt sie, sei etwas für Anfänger …

Gala

Styletrends Frühjahr/Sommer


Mehr zum Thema


Gala entdecken