VG-Wort Pixel

Stefanie Giesinger Was geht da mit EM-Star Jérôme Boateng?

stefanie giesinger
Stefanie Giesinger bei der Show von Guido Maria Kretschmer.
© Guido Maria Kretschmer/PR
Auf der Fashion Week in Berlin trafen wir eine super sympathische und total entspannte Stefanie Giesinger bei der Show von Guido Maria Kretschmer. GALA sprach mit ihr über ihre besondere Rolle bei der Fashion Week und natürlich auch über Fußball

In Berlin herrschte in dieser Woche Ausnahmezustand. Es war Fashion Week. Auf den Straßen vor dem Erika-Heß-Stadion staute es sich, Gäste rannten hektisch von Show zu Show und Models wurden zehnmal umgeschminkt.

Ganz gelassen jedoch nahm Stefanie Giesinger die diesjährige Fashion Week: "Die Fashion Week ist dieses Mal total entspannt für mich. Ich habe generell das Gefühl, dass die Fashion Week dieses Mal entspannter ist."

 Models in der Front Row

stefanie giesinger für marc cain
Stefanie Giesinger für Marc Cain.
© Getty Images

Kein Wunder, denn das hübsche Model war exklusiv für Marc Cain gebucht und hatte somit das Glück sich den Fashion-Wahnsinn mal aus einer ganz anderen Perspektive anzuschauen.

Nach ihrem gelungenen Auftritt bei der Marc Cain Show am Dienstag, bei der Stars wie Alessandra Ambrosio und Milla Jovovich in der Front Row saßen, traf GALA Steffi am darauffolgenden Abend am roten Teppich der Guido Maria Kretschmer Show, die sie aus der Front Row als Gast besuchte, zum Interview.

Heißer Auftritt in rotem Mini-Kleid

"Ich bin diese Fashion Week exklusiv für Marc Cain hier. Somit konnte ich gar nicht so viel machen. Erst dachte ich: Oh Gott, was ist denn das? Denn sonst bin ich ja drei Shows am Tag gelaufen. Aber jetzt bin ich sehr froh, dass es so gelaufen ist. Ich hatte immer mal wieder ein paar Momente, in denen ich mich zurücklehnen konnte und mich auf mich konzentrieren konnte. Das war echt toll, genau die richtige Entscheidung."

Die richtige Entscheidung war auch ihr super heißes rotes Mini-Kleid mit Fransen, Schlitzen, Applikationen und transparenten Bereichen - ein echter Hingucker von einem arabischen Designer.

Boateng hat es Steffi angetan

Und wer ist für Stefanie Giesinger ein echter Hingucker in der deutschen Nationalmannschaft? "Ich muss gestehen ich kenne mich wirklich gar nicht mit Fußball aus."

Ein Spieler hat es dem sympathischen Model dann aber doch angetan: "Jérôme Boateng - den finde ich besonders stylisch!" Boateng ist ja quasi auch vom Fach und designt Brillen.

Zu schade aber auch, dass der Fußballer bereits zwei Kinder und eine Verlobte hat. Stefanie wäre sicherlich auch als Spielerfrau eine wirkliche attraktive Begleitung.

Gala

Highlights, News und Styles von der Berlin Fashion Week


Mehr zum Thema


Gala entdecken