Stefanie Giesinger: Kracher-Outfit für die Fashion Week

Stefanie Giesinger drückt der Fashion Week in Berlin ihren Farbstempel auf. In einem orangenen Hosenanzug ist sie einer der Hingucker

Stefanie Giesinger während der Berlin Fashion Week

Ein echtes Mode-Ausrufezeichen setzt Model und Instagram-Star Stefanie Giesinger (22) am Dienstag im Rahmen der Berlin Fashion Week. Zur Modenschau von Amesh Wijesekera erscheint sie in einem orangefarbenen Hosenanzug, der aus einem trendigen Oversize-Blazer und einer Hose mit abgesetzten Seitensteifen sowie Schlitz am Saum besteht. Dazu kombiniert die einstige "Germany's next Topmodel"-Gewinnerin ein weißes Oberteil, auf dem ein Farbdruck zu erkennen ist. Der zeigt ein Pärchen von hinten auf einem Motorrad, wobei sie sogar nackt zu sein scheint.

Die cremeweiße Umhängetasche passt perfekt zu den gleichfarbigen spitzen Stiefeletten mit Pfennigabsatz. Mehrere Goldketten sowie kleine goldene Kreolen komplettieren das Hingucker-Outfit. Beim Make-up betont Giesinger wie gewohnt die Augenpartie. Seit kurzem trägt sie die Haare kürzer, etwas über schulterlang. Bei dem Fashion-Week-Termin sind diese schlicht zum Mittelscheitel frisiert.

Fashion-Looks

Der Style von Stefanie Giesinger

Rote Lippen soll man küssen: Model Stefanie Giesinger präsentiert sich bei der Eröffnung des worth it! Cafés by L´Oréal Paris in einem coolen Look in Weiß- und Rottönen - und das von Kopf bis Fuß! 
Zu einem schlichten, weißen T-Shirt kombiniert die 22-Jährige eine auffällige, rote Lederhose und spitze, weiße Lederboots. Ihre Lippen schmückt ein knalliger Rotton.
So sieht Stefanie Giesinger nicht mehr aus. Das Topmodel trägt jetzt einen stylischen Long-Bob ...
Star-Stylist Philipp Verheyen hat Steffi ihren neuen Look verpasst, wie sie auf Instagram verrät. Wir finden, der Long-Bob steht der sympathischen Influencerin ausgezeichnet, oder was meinen Sie? 

63

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche