Sophia Vegas: Durch einen OP-Fehler hat sie nun eine große Narbe

Sophia Vegas gesteht in einem Interview, dass ihre letzte OP nicht einwandfrei verlief. Eine große Narbe erinnert sie nun für immer daran 

Wahrlich, die erste Schönheits-Operation ist es für Sophia Vegas nicht. Neben einer übergroßen Oberweite ist die Blondine insbesondere durch eine XXS-Taille, für die sie sich extra einige Rippen entfernen ließ, in die Schlagzeilen geraten. 

Die unzähligen Beauty-OPs, die sie zusätzlich durchführen ließ, scheinen da kaum noch erwähnenswert. Bis jetzt: Denn erstmalig verlief eine ihrer "Routine"-Beauty-OPs nicht einwandfrei.

Senna Gammour

Dieses glamouröse XL-Kleid wurde ihr zum Verhängnis

Senna Gammour
Die ehemalige "Monrose" Sängerin Senna Gammour erschien in einer glamourösen Robe zur Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung. Mit dem Kleid zog sie zwar alle Blicke auf sich, hielt aber auch jedermann auf Abstand.
©RTL / Gala

Die Narbe auf Sophias Oberkörper stammt von einer Straffung an der Taille

In einem Interview mit RTL Exklusiv spricht das TV-Sternchen nun über die Narbe, die während einer Hautstraffung von einem Beauty Doc in Los Angeles an der Taille entstanden ist. Der Fehler läge zwar beim Arzt, sie selbst räumt jedoch auch ein: "Über die letzte Operation, da sage ich euch ganz ehrlich, da habe ich voll den Mist gebaut. Ich war da einfach beim falschen Arzt". Ein unseriöser Beauty-Doc sei es jedoch nicht, der Sophia operiert hat, sagt ihr Lebensgefährte Daniel Charlier. Ganz im Gegenteil: Es handle sich um einen Profi und da erwarte man Entsprechendes, führt der US-Geschäftsmann fort. 

Sophia Vegas holt sich ein Gutachten in Deutschland 

Die Wahl-Amerikanerin muss nun mit dem Fehler ihrer Beauty-Operation leben. "Jetzt habe ich eine durchgehende Narbe, also zwischen den Knochen in der Mitte", sagt sie gegenüber RTL Exklusiv. Sophia Vegas bleibt allerdings nicht untätig: Gerade besucht sie ihre Heimat Deutschland, um sich ein Gutachten eines Arztes einzuholen. Ob sie den Arzt aus Los Angeles verklagen wird, ist noch nicht offiziell bekannt. 

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Bei den MTV Awards im Jahr 2000 präsentiert sich Christina Aguilera von ihrer flippigen Seite. Mit bunten Strähnen, wenig Stoff und glitzerndem Make-up lächelt die damals 20-jährige Sängerin für die Fotografen. 
Rund zehn Jahre später gewinnt Christina Aguilera einen ihrer fünf Grammys – in der Kategorie "Best Female Pop Vocalist". Zu ihrem gebräunten Teint trägt die Sängerin ihre blonden Haare zu glamourösen Locken gewellt. Kurz zuvor hat sie einen ihrer radikalsten Image-Wechsel hinter sich gebracht: von "Dirty X-Tina" zu Glamour Christina.
Bei den "American Music Awards 2017" performt Christina Aguilera ein Medley als Hommage an Sängerin Whitney Houston. Mit ihrer Stimme begeistert sie, mit ihrem Äußeren überrascht sie eher: Ihr Gesicht wirkt deutlich praller als zuvor und auch ihre Lippen scheinen voller zu sein. 
Ihr Beauty-Wandel geht auch im Jahr 2019 weiter: Auf der Konzertbühne in Dublin gibt Christina Aguilera gesanglich ihr Bestes und überzeugt mit ihrer einzigartigen Stimme. Ihre Mimik wirkt während der Performance jedoch versteinert – auch ihre Gesichtszüge scheinen übernatürlich straff.

376

Themen

Erfahren Sie mehr: