VG-Wort Pixel

Style Blog Sommer-Eleganz an heißen Tagen

Naomi Watts
© Splashnews.com
Sommer-Eleganz ist die schöne Alternative zur weit verbreiteten "Alles geht"-Attitude .

Ein Phänomen, das zum Sommer gehört wie Spaghetti-Eis und Sonnenbrand, ist der Verlust jeder Hemmung.

Sommer-Looks: Ein Upgrade ist die bessere Lösung

Männer watscheln in Flipflops und zerfetzten Jeans-Shorts zum Bäcker. Frauen quetschen sich ins bauchfreie Top, das schon vor fünf Jahren zwackte. Ich bin manchmal sprachlos, wenn ich – mit meiner Cool-Wool-Hose und dem schicken, geöffneten Hemd – an der Ampel stehe und mich umschaue. Was im Urlaub eventuell noch geht (ich will heute nicht zu dominant wirken), ist im Alltag ein No-Go. Michele Obama sagte einmal: "When they go low, we go high." Von der Politik auf die Mode übertragen, heißt das: Ein Upgrade ist die bessere Lösung. Gerade im Sommer.

Seide, Leinen & Pastell

Entscheiden Sie sich für Materialien wie Seide oder Leinen, für pastellige Töne oder Knallgelb. Ein leichter Hosenanzug oder ein minimalistisches Kleid ist perfekt. Kombinieren Sie dazu zarten Schmuck. Mir gefallen gerade sehr diese unterschiedlich langen, zierlichen Goldketten. (Goldene) Sandalen sind erlaubt, sollten aber ebenso elegant aussehen wie Sie. Dann wird nicht nur das Spaghetti-Eis dahinschmelzen. 

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken