VG-Wort Pixel

Sofia Palazuelo Wow-Auftritt nur zwei Wochen nach der Geburt

Sofia, Herzogin von Huéscar, zeigt sich nur wenige Tage nach der Geburt ihrer Tochter in den Straßen von Madrid. 
Sofia, Herzogin von Huéscar, zeigt sich nur wenige Tage nach der Geburt ihrer Tochter in den Straßen von Madrid. 
© Splashnews.com
Zwei Wochen nach der Geburt ihrer Tochter zeigt sich Sofia Palazuelo, die Herzogin von Huéscar, auf den Straßen von Madrid. Das gemusterte Kleid setzt die Kurven der frischgebackenen Mutter toll in Szene. 

Fast zwei Jahre nach ihrer Traumhochzeit im Oktober 2018 hat eine kleine Tochter das Liebesglück von Fernando Fitz-James Stuart, 29, und Sofia Palazuelo, 28, gekrönt. Am 8. September 2020 kam das erste Kind des Herzogs und der Herzogin von Huéscar in einem Madrider Krankenhaus zur Welt. Nur wenige Tage später zeigt sich die junge Mutter jetzt auf den Straßen von Madrid - und sie sieht toll aus! 

Sofia von Huéscar unterwegs auf den Straßen von Madrid

In einem hellbraunen Midikleid mit Streifen und Muster läuft sie die Straße entlang. Der fließende Schnitt schmeichelt dem Körper der frischgebackenen Mutter besonders. Dazu kombiniert sie senfgelbe Espadrilles aus Wildleder und eine runde Korbtasche. Sie ist ungeschminkt und ihr schulterlanges Haar weht leicht im Wind. Noch während der Schwangerschaft wurde Sofia schon einmal in diesem Kleid gesichtet. Es ist nicht nur perfekt, um etwaige Babypfunde zu kaschieren, sondern auch schön luftig um den spätsommerlichen Temperaturen in der spanischen Hauptstadt zu trotzen. 

Fernando Fitz-James Stuart und seine Frau Sofia präsentieren ihre Tochter Rosario der Presse. 
Fernando Fitz-James Stuart und seine Frau Sofia präsentieren ihre Tochter Rosario der Presse. 
© Getty Images

Zweiter Auftritt seit der Geburt ihrer Tochter 

Es ist das zweite Mal, dass man die royale Schönheit seit der Geburt ihrer Tochter in der Öffentlichkeit sieht. Fünf Tage nach der Geburt präsentierten die stolzen Eltern ihre Neugeborene vor dem madrilenischen Krankenhaus der Presse und verkündeten auch den Namen: Rosario, benannt nach Fernandos verstorbener Großmutter, der Herzogin von Alba (†88). In eine rosafarbene Decke gehüllt schlief die Kleine bei diesem Termin auf dem Arm ihrer Mutter. Sofia trug zu diesem Anlass ein schienbeinlanges helles Kleid mit auffälligen Puffärmeln und glitzernde Sandalen ohne Absatz - ein bequemer und doch eleganter Look für diesen ersten Auftritt ihrer kleinen Tochter.  

Der Herzog und die Herzogin von Huéscar bei ihrer Hochzeit im Liria-Palast in Madrid. 
Der Herzog und die Herzogin von Huéscar bei ihrer Hochzeit im Liria-Palast in Madrid. 
© Getty Images

Der Sohn von Carlos Fitz-James Stuart, Herzog von Alba, und Matilde de Solis lernte seine heutige Frau während des Studiums in Madrid kennen. Dass Sofia sich zu kleiden weiß, ist keine Überraschung. So arbeitete sie schon in der PR für große Modelabels wie Oscar de la Renta und Carolina Herrera, heiratete vor zwei Jahren in einem eleganten, schlichten Kleid mit langer Schleppe - designt von ihrer Tante Teresa Palazuelo. 

lho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken