So Sue: Diese Winterjacke tragen jetzt alle Stars

In jedem Winter stellen wir uns dieselbe Frage: Brauche ich eine neue Winterjacke und wenn ja - welche denn eigentlich? Was ist Trend? Was steht mir und vor allem wie kombiniere ich diese voluminösen Jacken eigentlich? GALA-Kolumnistin Sue Giers weiß, welche Winterjacke jetzt alle Stars tragen

Es lässt sich nicht mehr leugnen: Gut gepolstert und mit viel Volumen wird diesen Winter obenrum gut aufgebockt. Oversize-Daunenjacken in Knallfarben bestimmen das kosmopolitische Stadtbild und ich freue mich schon, wenn die Temperaturen bald wieder sinken und ich mich wie ein Schweinchen im Weltall fühlen werde.

Denn ich habe mich letzte Woche beim Topshop Opening in Berlin in einen rosafarbenen Daunentraum verliebt, in dem ich jetzt überwintern werde.

London Fashion Week 2019

Prinz Charles geht unter die Designer

Prinz Charles
Prinz Charles begibt sich auf neues Terrain und schaut sich im Bereich Fair Fashion um. Für seine erste Kooperation hat er sich ein ganz besonderes Material ausgesucht.
©Gala

Im pinken Partnerlook

Zugegeben: Rosa ist nicht wirklich meine Lieblingsfarbe und ich denke nicht, dass es DYA-konform geht. Aber meine Freundin, SoSue-Gefährtin und Schauspielerin Julia Malik war mit mir im Shopping-Rausch und flötete: "Aber gerade Blonden steht Rosa doch so gut".

Dann habe ich mich doch tatsächlich hinreißen lassen die Jacke für schlappe 150 Euro mitzunehmen – nicht wegen der Farbe – aber wegen Julia. Die Vorstellung mit ihr zwischen Berlin und Hamburg im Partnerlook unsere Kinder von der Schule abzuholen und die Reaktionen der anderen Mütter abzuspeichern, reizte mich schon sehr.

Schauspielerin Julia Malik probiert den wahrgewordenen Daunen-Traum an.

Daunenjacken erleben ihren zweiten Frühling

Und dann dieses Gefühl beim Anziehen! Als ob man in eine Bettdecke steigt. Herrlich. Danke an dieser Stelle auch an Demna Gvasalia (DER neue Design-Shootingstar), der diesem XXL-Daunen-Trend auf der Balenciaga-Show einen neuen Spin verpasste.

In Knallrot, giftgrün und halb über die Schulter gezogen, ließ er seine Models mit Keilhose (Achtung – ein neuer Hosentrend) oder zum Bleistift-Rock über den Laufsteg staksen! Dabei ist das Thema Daunenjacke ja wirklich nicht neu – im Gegenteil! Wie im Hollywoodklassiker mit Bill Murray "Und täglich grüßt das Murmeltier" stehen Daunenjacken wieder zu jeder Wintersaison parat.

Endlich wieder mehr Farbe

In den vergangenen Jahren gern in Taupe, Greige (einer eleganten Mischung zwischen Grau und Beige) und Schwarz. Mit Pelz-Verbrämung, tailliert oder mit Gürtel. Das galt lange als massenkompatibel und dokumentierte den Sieg des Komforts über Stil - ähnlich wie bei den UGG-Boots über den klassischen Mantel.

Trend-Alarm

Die coolsten It-Pieces der It-Girls

Das It-Piece des Winters ist eindeutig der kuschelig weiche Winter-Teddy von Max Mara. Der Oversize-Mantel aus Wolle und Seide mit Reverskragen, überschnittenen Schultern und seitlichen Paspeltaschen gibt nicht nur unglaublich warm, sondern sieht auch noch top stylisch aus. Kein Wunder, das Katie Holmes nicht genug bekommt von ihrem Luxus-Mantel. 
Blake Lively ist deutlich mutiger als Katie Holmes und kommt zu Taylor Swifts 30. Geburtstag im korallenfarbigen Teddy-Mantel. Knallige Farben sind ein schöner Kontrast zu der grauen Winter-Tristesse. 
Mandy Bork und Sonia Lyson greifen diesen Winter ebenfalls zum schönen Max Mara Teddy in Lichtblau - It-Pieces sind schließlich das Tagesgeschäft von Fashion-Bloggern. Den Mantel gibt es  in kurzer Variante für ca. 1.340 Euro und in seiner ikonischen Länge für ca. 1.865 Euro. 
Schauspielerin Emma Roberts trägt sie: Die sogenannte "Square-Toe Shoes", also Schuhe mit eckiger Sohle. Die It-Sandalen feiern gerade bei Schauspielern und It-Girls das Comeback des Jahres. Ob Bottega Veneta, oder By Far – es gibt kaum ein Label, bei dem wir diese Schuhform jetzt nicht shoppen können. Wie man sie am besten trägt, zeigen uns nachfolgende Fashion-Ikonen ....

246

Jetzt aber kommt neuer Schwung in die gute alte Daune! Laut der Shopping Plattform "Lyst" ist die Suchanfrage nach ihnen Daunenjacken um 280 Prozent gestiegen. Ein Trend auf dem Laufsteg geboren – macht Kasse in allen Klassen: Von H&M, über Zara, Woolrich und Duvetica bis hin zu Top-Notch Designermarken Balenciaga, Stella McCartney oder Alexander McQueen – für jeden Geldbeutel gibt es Daune satt!

Wie kombiniert man eine Daunenjacke?

Wichtig dabei ist, dass wir obermutig sind und uns ausnahmsweise mal für Rot, Gelb oder eben auch mal Rosa entscheiden! Und: Das wir unbedingt eine Größe "upsizen", damit es so aussieht, als ob die Jacke vom XXL-Boyfriend gemopst ist.

Jetzt werden wieder alle aufschreien und fragen: „Aber wie kombiniere ich denn so ein knalliges Daunen-Ungetüm? Hier meine Antwort: Gar nicht.

Gute Laune macht die Daune

Wer lange überlegt, hat bereits verloren. Bitte das Tages-Outfit nicht auf die Jacke abstimmen. Meine Freundin Steffi zum Beispiel trug heute eine schwarze Jeans mit einer kobaltblauen Bluse und orangefarbener Moncler –Daunenjacke. Die Jacke bildete dabei das "Icing oft the Cake" und sorgte bei unserer Redaktions-Sitzung sofort für gute Laune an diesem trüben Morgen.

In diesem Sinne: Ice Ice Baby...

Themen

Erfahren Sie mehr: