Sienna Miller: Look des Tages

Schauspielerin Sienna Miller kam im transparenten Kleid von Designer Christian Dior zur Berlinale

Sienna Miller (35, "Im Rausch der Sterne") hat bei der Berlinale am Dienstag mit einem transparenten Kleid von Designer Christian Dior einen Red-Carpet-würdigen Auftritt hingelegt. Die Tüll-Robe war mit Punkten und Blumenmustern bestickt. Eine schwarze Panty, auf deren Bund der Name des Designers gedruckt war, schimmerte durch den durchsichtigen Stoff hindurch und verlieh dem Kleid das gewisse Etwas.

Sienna Miller glänzt mit roten Lippen

Miller kombinierte die Robe mit schwarzen Stilettos. Accessoires benötigte die Schauspielerin nicht und auch beim Make-up hielt sie es schlicht. Ihre Augen waren nur mit Mascara geschminkt, ihre Lippen wiederum glänzten knallig Rot. Die blonden Haare hatte sie hochgesteckt, zwei Strähnen ließ sie aber sanft ins Gesicht fallen.

Herzogin Meghan

Sie unterstützt ihr Herzensprojekt

Herzogin Meghan
Herzogin Meghan erschien zu einem Charity-Termin in einer Londoner Bäckerei in dunkler Jeans, einer schlichten Bluse und Turnschuhen. So leger wie ihr Outfit auch der Umgang mit den Mitarbeiterinnen der Bäckerei.
©Gala

Berlinale 2017

Die Tops und Flops des Filmfestivals

Aylin Tezel bezaubert in diesem frühlingshaften, roséfarbenen Kleid von Boss.
Wow! Im rot-weißen Cape-Look ist Jury-Mitglied Julia Jentsch auch zum Abschluss der Filmfestspiele ein echter Hingucker.
Bis zum Ende der Berlinale hat Jurorin Maggie Gyllenhaal ihren roten Style-Faden mit floral-romantischen Looks behalten.
Glamour im Rechteck bringt Julia Malik mit diesem Look von Michael Sontag auf den roten Teppich.

85


Themen

Erfahren Sie mehr: