Serena Williams: Nach der Geburt zurück auf dem roten Teppich

Serena Williams hat in New York alle Blicke auf sich gezogen: Sie erschien zum ersten Mal seit der Geburt ihrer Tochter bei einem Event und posierte stolz auf dem roten Teppich

Serena Williams bei den Glamour Women of the Year Awards in New York
Letztes Video wiederholen

Am 1. September brachte Tennis-Queen (36) ihre Tochter Alexis Olympia Ohanian Jr. auf die Welt. Am Montagabend zeigte sie sich zum ersten Mal wieder bei einer öffentlichen Veranstaltung.

Im kleinen Schwarzen von Versace erschien sie auf dem roten Teppich der Glamour's 2017 Women of the Year Awards in New York und bewies, dass sie bereits zwei Monate nach der Geburt wieder in Topform ist. Das Minikleid setzte ihre schlanke Figur perfekt in Szene. Der Goldton der Verzierungen am Rock und den Schultern spiegelte sich in den Ohrsteckern und dem Haarband wieder.

Serena Williams im kleinen Schwarzen

Ihr sexy Outfit wurde durch spitze schwarze Pumps komplettiert. Die Haare waren zu einem hohen Zopf nach hinten frisiert, dunkler Mascara und pflaumenfarbener Lippenstift rundeten den Look ab. Serena Williams überreichte bei der Veranstaltung Model (22) den Supernova Award.

Liebevolle Laudatio für Gigi Hadid

Sie erklärte US-Medienberichten zufolge in ihrer Laudatio, dass Hadid eine der wenigen Personen sei, für die sie ihr Baby für einen Abend verlasse. Sie verstehe, dass man, um die Beste zu sein, am härtesten arbeiten und Opfer bringen müsse, schwärmte Williams über ihre Freundin.

Die Tennis-Queen ist mit Reddit-Gründer (34) verlobt. Die Beziehung der beiden war im Oktober 2015 publik geworden. Im Frühjahr 2017 verkündete Williams aus Versehen via Snapchat, dass das Paar ein Baby erwarte.

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

Vor knapp zwei Monaten ist Sila Sahin zum ersten Mal Mutter geworden. Söhnchen Elija rundet ihr Liebes-Glück mit Fußballer Samuel Radlinger ab. Jetzt postet die Schauspielerin ein Foto ihres After-Baby-Bodys. Von Sixpack keine Spur: "Und wisst ihr was? ... Es ist mir schnuppe , denn ich habe in diesem Bäuchlein für mich das Schönste Geschenk der Welt getragen und am Ende in den Händen halten dürfen", schreibt Sila selbstbewusst dazu. 
"Was meint ihr wann dieses Bild entstanden ist? Vor der Geburt oder danach?", fragt Sila Sahin ihre Follower auf Instagram. Nachdem mehrere User sie darum gebeten haben, zeigt sie mit diesem Schnappschuss selbstbewusst ihren After-Baby-Body. "Ich sehe immer noch so aus als wäre ich im 4.,naja eigentlich wie im 5. Monat oder?", kommentiert sie dazu. Sila macht mit diesem Post deutlich, dass ein Sixpack direkt nach der Entbindung keine Selbstverständlichkeit ist. Eine Message, die bei ihren Fans sehr gut ankommt. 
Nächsten Monat ist es so weit und das erste Kind von Vogue Williams und Spencer Matthews erblickt das Licht der Welt. Auch der erste Nachwuchs von Spencers Bruder James und seiner Frau Pippa Middleton wird in Kürze erwartet. Während Vogue und Spencer zu Filmpremieren gehen und Urlaube machen... 
Nur zwei Wochen nach der Geburt ihres Sohnes Theodore strahlt Vogue Williams schon wieder auf dem Red Carpet. Nach überschüssigen Babypfunden sucht man trotz hautengem Jumpsuit hier vergeblich. Abgesehen von ihrer Babykugel hat die 32-Jährige während ihrer Schwangerschaft allerdings auch kaum zugenommen. Zum Teil dürfte ihr ausgiebiges Fitnesstraining während der Schwangerschaft einen Teil dazu beigetragen haben. 

293

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche