Schwarz und Weiß: Darum ist die Kombi jetzt angesagt

Ein echter Farbklassiker hat es im Sommer zurück in die Modetrends geschafft: Die Schwarz-Weiß-Kombination überrascht mit Vielfältigkeit.

Schauspielerin Margaret Clunie in der trendigen Schwarz-Weiß-Kombination

Ein echter Mode-Klassiker kehrt in diesem Sommer zurück! Die klassischste aller Farbkombinationen ist sogar so angesagt wie noch nie: Schwarz und Weiß. Der Look wirkt edel und puristisch und bietet wider Erwarten eine große Vielfältigkeit. Die Stars auf dem roten Teppich beweisen es.

Oben Schwarz - Unten Weiß

Colour-Blocking mal anders: Bei der Serpentine Gallery Summer Party zeigte Schauspielerin Margaret Clunie ("Victoria") eine elegante Version der trendigen Schwarz-Weiß-Kombination. Eine weiße Marlene-Hose mit einer glamourösen schwarzen Bluse ist nur eine von zahlreichen Möglichkeiten, den Look zu interpretieren.

Prinzessin Leonor von Spanien

Mit diesem Trick macht sie sich so groß wie ihre Schwester

4. August 2019  Prinzessin Sofía und Kronprinzessin Leonor tragen sommerliche Outfits. Ganz schön groß sind die beiden Schwestern geworden.
Prinzessin Leonor von Spanien hat mit ihren 13 Jahren schon so einige Modetricks auf Lager. Ob sie sich das von ihrer Mutter Königin Letizia abgeschaut hat?
©Gala

Oben Weiß - Unten Schwarz

Genau anders herum machte es Sängerin Anne-Marie (28, "Friends") beim selben Event. Die Musikerin setzte auf Chanel und kombinierte eine hautenge schwarze Hose mit einer auffälligen weißen Statement-Bluse.

Schwarz und Weiß gemixt

Die dritte Möglichkeit, den Trend zu stylen, zeigte Model Suki Waterhouse (27). Die Britin erschien bei der Sommer-Party in einem weißen Mini-Kleidchen - mit schwarzen Pailletten-Applikationen. Eleganter wirkte der Look durch einen schwarzen kurzen Mantel. Wer nach einer stilsicheren Option für die nächste Party sucht, ist mit dem Farbklassiker also definitiv gut beraten - und liegt voll im Trend!

Themen

Erfahren Sie mehr: