VG-Wort Pixel

Satin-Pyjama So wird der bequeme Zweiteiler auf der Straße zum Hingucker

Frau trägt beigen Zweiteiler in Satin-Pyjama-Optik
© indiraswork / Adobe Stock
Satin-Pyjamas sind DER Trend im Sommer. Und zwar nicht zu Hause, sondern unterwegs. Welche Stars den Look bereits ausführen und wie auch Sie eine gute Figur darin machen, erfahren Sie hier.

Jennifer Lopez trägt ihn, Victoria Beckham trägt ihn, Hailey Bieber trägt ihn – und wir jetzt auch: den Satin-Pyjama. Aber nicht im Bett, sondern auf der Straße. Woher der Trend kommt und wie Sie ihn geschickt stylen? Wir haben die wichtigsten Tipps für Sie parat und die schönsten Looks zum Nachshoppen gibt’s direkt dazu.

Streetstyle-Trend: Satin-Pyjama

Bereits 2016 waren Satin-Pyjamas auf den Laufstegen großer Marken wie Dolce & Gabbana, Loewe und Etro zu sehen. Doch wie es sich bei ungewöhnlichen Trends oft verhält: Es brauchte eine Weile, bis sie auf den Straßen anerkannt waren. Bei dem Satin-Pyjama sollte es sechs Jahre dauern, doch das Warten hat sich gelohnt. Schaufenster und Online-Shops sind nun gefüllt mit dem bequemen Zweiteiler.

Insbesondere unifarbene Modelle in bunten Farben oder mit Fransen-Details sind sehr beliebt. Genauso wie wilde und bunte Muster.

Affiliate Link
Bluse 'Ingrid'
Jetzt shoppen
49,90 €49,90 €
Affiliate Link
Hose 'Carlotta'
Jetzt shoppen
39,90 €39,90 €

Wie wird der Satin-Pyjama alltagstauglich?

Beim Satin-Pyjama kommt es auf die Kombination an. Mit dem richtigen Schuhwerk und edlen Accessoires bekommt der Look die nötige Alltagstauglichkeit. Hier alle Styling-Tipps auf einen Blick:

  • Der Pyjama sollte immer locker sitzen, denn sonst verliert er seinen Look. Wählen Sie Oversized-Modelle oder eine Nummer größer. Und: Nicht verzweifeln. Es gibt für jede Frau das richtige Modell. Sie brauchen lediglich etwas Geduld und müssen sich durchprobieren.
  • In Sachen Schuhe können Sie frei wählen: Sneaker, Sandalen oder High Heels – alles ist erlaubt. Am Ende kommt es darauf an, worin Sie sich am wohlsten fühlen.
  • Als Materialien eignen sich vor allem Satin und Seide. Sie sind elegant und fließend. Baumwolle hingegen ist zwar angenehm, aber knittert schnell. Dann sehen wir aus wie „frisch aus dem Bett“.
  • Unter dem Matching-Set tragen Sie im besten Fall nahtlose Unterwäsche. So zeichnet sich nichts ab.
Affiliate Link
-33%
Bluse 'Viola'
Jetzt shoppen
59,90 €89,90 €
Affiliate Link
-15%
Hose 'Florentina'
Jetzt shoppen
84,90 €99,90 €

Welcher Satin-Pyjama ist der richtige für mich?

Erlaubt ist, was gefällt. Und was gefällt, schmeichelt in den meisten Fällen unseren Proportionen. Das bedeutet: Kleine Frauen können das Oberteil in die Hose stecken oder eine kurz geschnittene Bluse wählen, so werden die Beine optisch gestreckt. Bei großen Frauen sind Modelle mit Fransen ein schöner Hingucker. Im Sommer gibt es auch kurze Varianten, die wirklich jedem stehen. Sie können obendrein zu einer Morgenmantel-Option greifen, welche die Taille betont. Doch denken Sie daran: Alles kann, nichts muss. Und am schönsten sind wir in dem Look, in dem wir uns am wohlsten fühlen.

Affiliate Link
-28%
Bluse 'Betty'
Jetzt shoppen
49,90 €69,90 €
Affiliate Link
Hose 'Florentina'
Jetzt shoppen
99,90 €99,90 €

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufen Sie darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt.  >> Genaueres dazu erfahren Sie hier.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken