VG-Wort Pixel

Sarina Nowak Photoshop-Vorwürfe? Strahlt sie einfach weg!

Sarina Nowak
© instagram.com/sarinanowak
Sarina Nowak sieht sich unter einem Posting mit Photoshop-Vorwürfen konfrontiert. Ihre Kurven seien zu schön um wahr zu sein, meinen einige Follower. 

Ein strahlendes Lächeln, blonde Locken und tolle Kurven: Sarina Nowak begeistert ihre über 500 Tausend Follower auf Instagram immer wieder mit wunderschönen Fotos. Auf einem Posting ist die 27-Jährige von hinten zu sehen, sie fasst sich spielerisch ins Haar, schaut lachend über die Schulter. Sie trägt eine dunkelblaue Jeans, die ihren knackigen Po in Szene setzt, und ein weißes Korsagen-Top mit Spitzeneinsätzen. 

Sarina Nowak: Sexy Posting erweckt nicht bei allen Frühlingsgefühle

Worte braucht es zu diesem Foto nicht, nur einen Schmetterlings-Emoji und einen Sonnenschein setzt die Wahl-Amerikanerin darunter - bei ihr scheinen Frühlingsgefühle aufzukommen! Ganz so harmonisch geht es in der Kommentarspalte jedoch nicht zu: "Komisch, das eine Bein ist so schmal und das andere nicht. Der Rücken hat eine Brust bekommen... es ist eine wunderschöne Frau, die diese Bearbeitung gar nicht nötig [hat]", schreibt eine Followerin und wirft Sarina vor, das Foto nachträglich bearbeitet zu haben. "Niemals ist dieser Po echt", lautet ein anderer Kommentar. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Was habt ihr denn alle?" – Sarinas coole Reaktion

Sarina reagiert cool und schreibt: "Was habt ihr denn eigentlich alle? Das mit dem Bein sieht vielleicht so aus weil ich so pose. Und das Korsett drückt meine Haut halt hoch. Man kann echt posten was man will. Irgendjemand hat immer was zum Meckern." Ihre Antwort wurde in nur wenigen Stunden über 500 Mal mit "Gefällt mir" markiert, viele Fans pflichten ihr bei und machen ihr Komplimente. 

Posing und Winkel statt Photoshop

Bei zweitem Hinsehen ist zu erkennen, dass für Sarinas fast unecht wirkende Kurven tatsächlich die Pose und der Winkel verantwortlich sind, keine Bearbeitung. Das schreiben auch ihre Fans und verteidigen die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin. Der Großteil der Resonanz ist zum Glück positiv. "Du bist meine Inspiration und hast mir geholfen, meinen Körper zu lieben und ich alles anziehen kann, was ich will", erzählt eine Userin. Auch die vielen anderen Emojis sprechen für sich. 

Sarina Nowak

Vom GNTM-Girl zum Curvy Model

Sarina Nowak belegte 2009 den sechsten Platz in Heidi Klums beliebter Casting-Show, damals noch mit einer anderen Figur. Auf Diäten und Verzicht hat das Model heute keine Lust mehr und fühlt sich sichtlich wohl in ihrem Körper. Und auch ihrer Karriere hat das neue Körpergefühl gut getan: Sarina modelte schon für "Sports Illustrated", schrieb ein Buch über ihr Selbstbewusstsein. 

lho Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken